COHEED AND CAMBRIA: ´Year Of The Black Rainbow´ – neues Album kommt Mitte März

Das neue COHEED AND CAMBRIA-Album "Year Of The Black Rainbow" wird weltweit am 13.04.2010 erscheinen. Das genaue Veröffentlichungsdatum für Deutschland steht noch nicht fest. "Year Of The Black Rainbow" erzählt die Vorgeschichte der bisheringen vier COHEED AND CAMBRIA-Alben und bildet somit den Abschluß der “The Amory Wars”-Konzeptstory. Das Album wurde von Atticus Ross (NINE INCH NAILS, JANE´S ADDICTION) und Joe Baressi (QUEENS OF THE STONE AGE, TOOL) produziert. Außerdem ist es das erste Studioalbum mit Schlagzeuger Chris Pennie, der seit 2007 in der Band spielt.

Das neue COHEED AND CAMBRIA-Album Year Of The Black Rainbow wird weltweit am 13.04.2010 erscheinen. Das genaue Veröffentlichungsdatum für Deutschland steht noch nicht fest. Year Of The Black Rainbow erzählt die Vorgeschichte der bisheringen vier COHEED AND CAMBRIA-Alben und bildet somit den Abschluß der “The Amory Wars”-Konzeptstory. Das Album wurde von Atticus Ross (NINE INCH NAILS, JANE´S ADDICTION) und Joe Baressi (QUEENS OF THE STONE AGE, TOOL) produziert. Außerdem ist es das erste Studioalbum mit Schlagzeuger Chris Pennie, der seit 2007 in der Band spielt.

Year Of The Black Rainbow wird als Standard CD und als Deluxe-Edition erscheinen. Die Deluxe Edition enthält unter anderem eine 352-seitige Novel aus der Feder von Claudio Sanchez und Autor Peter David, eine Making Of-DVD mit Interviews und Studioaufnahmen sowie eine sogenannte Black Card, mit der man Zugang zu ausgewählten Shows, Rabatt auf Band-Merchandise sowie exklusive Downloads und Angebote erhält.

Die Tracklist von Year Of The Black Rainbow liest sich wie folgt:
01. One
02. The Broken
03. Guns of Summer
04. Here We Are Juggernaut
05. Far
06. The Shattered Symphony
07. World of Lines
08. Made Out of Nothing
09. Pearl of the Stars
10. In the Flame of Error
11. When Skeletons Live
12. The Black Rainbow