CAUSTIC WOUND: Track vom neue Grindcore Album „Death Posture“ aus Seattle

CAUSTIC WOUND: Track vom neue Grindcore Album „Death Posture“ aus Seattle

Die Grindcore-Band CAUSTIC WOUND hat mit „Uranium Decay“ einen Track ihres kommenden Albums „Death Posture“ veröffentlicht. Es ist das erste Album der Band aus Seattle, die 2018 mit dem Demo „Grinding Terror“ erstmals in Erscheinung getreten ist.

„Death Posture“ wurde von Detto Vincent Detto (u.a. für CEREBRAL ROT tätig) produziert und von Dan Lowndes (u.a. für SIGH tätig) gemastert. Das Cover-Artwork stammt von Jonathan Bauerle.

CAUSTIC WOUND sind Sänger Clyle Lindstrom (CEREBRAL ROT, FETID), die Gitarristen Max Bowman (MORTIFERUM) und Chase Slaker (MORTIFERUM), Bassist Tony Wolfe (MORTIFERUM) sowie Drummer Casey Moore (MAGRUDERGRIND).

„Death Posture“ wird am 10. April 2020 via Profound Lore Records erscheinen.

CAUSTIC WOUND „Death Posture“ Tracklist

1. Death Posture
2. Cemetery Planet
3. Visions Of Torture
4. Black Bag Asphyxiation
5. Terror Bomber
6. Blast Casualty
7. Ritual Trappings
8. Uranium Decay (Audio bei YouTube)
9. Cabal
10. Acid Attack
11. Invisible Cell
12. Guillotine
13. Automated Weapons Systems
14. Cataclysmic Gigaton

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.