AXEL RUDI PELL: Mitschnitt der Jubiläumsshow kommt am 24. April

AXEL RUDI PELL: Mitschnitt der Jubiläumsshow kommt am 24. April

Unter dem Banner AXEL RUDI PELL & Friends fand am 11. Juli 2014 auf dem BANG YOUR HEAD-Festival die Jubiläumsshow statt. 25 Jahre als Solokünstler feierte der Bochumer Gitarrist knapp drei Stunden mit reichlich namhaften Musikern und natürlich seiner aktuellen Band auf der Bühne. Am 24. April wird die Show als Magic Moments – 25th Anniversary Special Show über SPV / Steamhammer veröffentlicht, erhältlich als 3 CD Digipak, 3 DVD Digipak, Blu-ray sowie als Download. Die DVD/Blu-ray-Sets enthalten zusätzliches Bonusmaterial. Bei Soundcloud kann man sich bereits die Version vom DEEP PURPLE-Klassiker Black Night anhören, gesungen von Ronnie Atkins (PRETTY MAIDS).

AXEL RUDI PELL & FRIENDS: Black Night live – 25th Anniversary Special Show bei soundcloud

Line-Up:
Axel Rudi Pell – Guitars
Johnny Gioeli – Vocals
Ferdy Doernberg – Keyboards
Volker Krawczak – Bass
Bobby Rondinelli – Drums
 
Friends:
STEELER: Peter Burtz (v), Tom Eder (g), Roland Hag (b), Jan Yiridal (dr)
Rob Rock (v), Jeff Scott Soto (v), Joerg Michael (dr), Vinny Appice (dr), Ronnie Atkins (v), John Lawton (v), Tony Carey (k, v), Doogie White (v), Graham Bonnet (v), Michael Voss (v)

Tracklist:
Call her princess – STEELER
Night After Night – STEELER
Rockin´ The City – STEELER
Undercover Animal – STEELER
Nasty Reputation – Rob Rock, Joerg Michael
Warrior – Jeff Scott Soto, Joerg Michael
Fool Fool – Jeff Scott Soto, Joerg Michael
(Current ARP Band)
Burning Chains
Strong As A Rock
Long Way To Go
Hey Hey My My
Mystica
Into The Storm
Too Late / Eternal Prisoner / Too Late
The Masquerade Ball / Casbah
Rock The Nation
Drum Battle – Vinnie Appice, Bobby Rondinelli
Black Night – Ronnie Atkins
Sympathy – John Lawton
Tush – John Lawton
Mistreated – Doogie White, Tony Carey, Johnny Gioeli
Since You Been Gone – Graham Bonnet, Michael Voss, Doogie White
Long Live Rock´n´Roll – Doogie White, Graham Bonnet, Tony Carey
Smoke On The Water – all guests

Frank Hellweg
Frank (“WOSFrank”) ist seit 2002 bei vampster und alt genug, um all die spannenden Bands live gesehen zu haben, als die selber noch jung und wild waren! Er kümmert sich um Reviews, News und andere Artikel sowie um interne Hintergrundarbeit. Lieblingsbands: TROUBLE, CANDLEMASS, BLACK SABBATH, SWALLOW THE SUN. Genres: Doom, Stoner, Classic/Retro/Hard Rock, US/Power Metal, Southern/Blues Rock, Psychedelic/Progressive Rock, Singer/Songwriter.