ahab-live-prey-cover

AHAB: erstes Video vom Live-Album “Live Prey” & Tourdates im Herbst

AHAB veröffentlichen ihr erstes Live-Album: “Live Prey” so der Titel, erscheint am 26. Juni 2020 via Napalm Records als CD, Download in in verschiedenen Vinyl-Versionen als Doppelalbum.

Heute hat die Doom Metal-Band mit einem Live-Video zu “Old Thunder” den ersten Song von “Live Prey” im Netz geteilt.

Aufgenommen wurden “Live Prey” beim DEATH ROW FEST 2017 in Jena, die Tracklist von “Live Prey” besteht aus Songs vom 2006er AHAB-Album “The Call of the Wretched Sea”.

Mit einem 30sekündigen Teaser zu “Live Prey” bei YouTube haben die Nauttic Doomer jetzt einen ersten Mini-Ausschnitt aus “Live Prey” veröffentlicht.

“Diese Songs wurden vor langer Zeit geschrieben, lange bevor wir eine richtige Band waren. Über die Jahre und mit mehr Erfahrung bei Live-Konzerten, haben sich die Songs verändert. Jetzt hatten wir die Chance, sie so einzufangen, wie es ihnen eigentlich schon immer gebührt hätte”, erklärt AHAB-Drummer Cornelius Althammer.

Im Herbst 2020 planen AHAB eine Mini-Tour, als Support sind HEXER, TOADEATER und EREMIT dabei.

AHAB Tour 2020

  • 08.10.: Köln – MTC (mit Support von HEXER)
  • 09.10.: Hamburg – MS Stubnitz (mit Support vonEREMIT & TOADEATER)
  • 10.10.: Münster – Café Sputnik (mit Support vonEREMIT & HEXER)
  • 11.10.: Kassel – Goldgrube (mit Support von HEXER)

AHAB “Live Prey” Tracklist

01. Below The Sun
02. The Pacific
03. Old Thunder (Live-Video bei YouTube)
04. Ahab’s Oath
05. The Hunt

AHAB Besetzung 2020
Daniel Droste – guitar, vocals
Christian Hector – guitar
Stephan Wandernoth – bass
Cornelius Althammer – drums

AHAB Konzertfotos

Stuttgart, Januar 2018

[envira-gallery id=”152387″]