AC/DC: im Kino!

AC/DC: im Kino!

AC/DC sind der Hintergrund für einen neuen Film der australischen Film Finance Corporation, einer von der australischen Regierung unterstützten Produktionsagentur. Der Film handelt von einer Clique, die sich 1991 auf einem AC/DC Konzert ein Versprechen abringen. Sollte einer der Gruppe vor seinem 40. Lebensjahr sterben, würden die verbliebenen Freunde alles daran setzen, den Leichnam neben Bon Scott zu beerdigen. Sein Regiedebut gibt damit Darren Ashton, der auch am Drehbuch mitschrieb.