THE MOON AND THE NIGHTSPIRIT: Regõ Rejtem

THE MOON AND THE NIGHTSPIRIT: Regõ Rejtem

Musik zum Abtauchen und zum Träumen. Musik, die dazu verleitet, in sich zu gehen. Das ungarische Duo von THE MOON AND THE NIGHTSPIRIT bietet auf seinem zweiten Album eine gelungene Kombination aus ungarischer Folklore mit typischem Folk, wie er vor allem im historisch keltischen Raum dargeboten wird. Das besondere Lokalkolorit wird dabei durch die Verwendung der ungarischen Sprache auf die Atmosphäre gepinselt. Zwar geht dadurch dem Großteil des deutschsprachigen Publikums die lyrische Message verloren, doch spricht die Musik zumeist eine eindeutige Sprache. Die Schönheit der Natur, ihre Lebenskraft und der surreale Mystizismus wird mit einer Reihe von Instrumenten vertont, die zumeist ruhig, aber einprägsam spirituelle Wesenszüge von Wald- und Wiesengeistern interpretieren.

Ganz nach dem Motto des übersetzten Albumtitels Regõ Rejtem (in etwa Ich verzaubere dich mit Magie) schwingen Mihaly Szabo und Agnes Toth ihre musikalischen Zauberstäbe und vermitteln ein fantasievolles Bild ihrer Weltanschauung. Zum breiten instrumentalen Spektrum gesellt sich dann auch noch der angenehme Gesang von Agnes Toth hinzu, die leichtfüßig wie eine Fee die Verse intoniert. Und manchmal hat man das Gefühl, als würde sie einem ihre Hand anbieten, dass man diese ergreife und dem ungarischen Duo hüpfend und lachend durch Auenlandschaften, Wälder und Blumenwiesen folgt. Ein erwärmendes Stück Musik.

Insbesondere bei den flotteren Songs, wie dem starken Opener Regõ Rejtem oder Rögbõl Élet fühlt man sich am wohlsten. Die ruhigeren Songs beinhalten dagegen etwaige Längen. Andererseits muss man bei all diesen Hopsereien durch die Natur auch einmal eine Verschnaufpause auf einer Lichtung einlegen.

Veröffentlichungstermin: 02.04.2007

Spielzeit: 41:59 Min.

Line-Up:
Agnes Toth – Gesang, Violine, Holzblasinstrumente, Maultrommel, Percussions
Mihaly Szabo – Gesang, Gitarre, Zither, Percussions

Produziert von Agnes Toth & Mihaly Szabo @ Elysion Studio
Label: Equilibrium Music

Homepage: http://www.themoon.equilibriummusic.com

Email-Adresse der Band: tmatn@freemail.hu

Tracklist:
1. Regõ Rejtem
2. Örökké
3. Avarálom
4. Szarvaslélek
5. Föld Szíve Dobban
6. Csillagnász
7. Rögbõl Élet
8. Éjköszöntõ
9. Holdtánc

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.