GORELORD: Force Fed on Human Flesh

Alles in allem ein ziemlich unnützer Release, der eigentlich nur Freunde von Necrophagia und vielleicht Mortician (auch wenn hier weitaus nicht so schnell geballert wird) empfohlen. Jeder andere kann sein Geld getrost für qualitätsreichere Veröffentlichungen ausgeben!

Ein weiteres Projekt aus dem Hause Killjoy (Necrophagia, …) ist Gorelord nicht ganz – und obwohl er und Phil Anselmo (Pantera, Necropagia, ….) mittlerweile bei jeder zweiten Gore/Black/Death/Grind-Truppe aus den Staaten und/oder aus Norwegen mit von der Partie sind, ist Gorelord das alleinige Projekt von Killjoys Freund und Saufkumpan Frediablo, bei dem auch Maniac von Mayhem als Gastsänger tätig ist *gähn*. Ach ja, produziert wurde die Scheibe natürlich von Killjoy *gääähn*. Wie auch immer, GORELORD bzw. Frediablo zeichnet sich bestimmt nicht durch seine musikalischen Fähigkeiten aus, vielmehr langweilt er mit einfallslosem, primitiv-grindigen mal-Death, mal-Black Metal mit Kreischvocals *schnarch*. Natürlich fehlen auch die obligatorischen Horrorfilm-Samples nicht, die von Bands wie Mortician und Necrophagia schon ordentlich ausgereizt wurden und auf Dauer auch eher langweilig sind, wenn, wie bei Mortician oder eben GORELORD, fast jeder Track mit einem Intro aus einem Horrorfilm beginnt, kann man den Finger eigentlich gleich auf der Forward-Taste lassen. Die Gore-Hounds unter euch können wenigstens ein lustiges Spiel mit dieser CD veranstalten, und raten, von welchem Horror-Film das Sample stammt.

Alles in allem ein ziemlich unnützer Release, der eigentlich nur Freunde von Necrophagia und vielleicht Mortician (auch wenn hier weitaus nicht so schnell geballert wird) empfohlen. Jeder andere kann sein Geld getrost für qualitätsreichere Veröffentlichungen ausgeben!

Line-Up:
Frediablo – Guitars, Bass & Vocals

Jehmod – Drums

Produziert von Killjoy
Label: Baphomet / Housecore Records

Homepage: http://www.gorelord.isevil.org

Tracklist:
Dismembered Virginal Limbs

Crushed Skull on Christian Shoulders

Crucified Goat Drenched in Blasphemic Blood

Force Fed on Human Flesh

Necrophilic Orgy in Entrails & Cum

Chainsaw Ripping Skin

Alive when fucking the Dead

Maggots Impaled

Hell´s Kitchen