ELECTRIC WIZARD: Black Masses

ELECTRIC WIZARD: Black Masses

Okkult ist cool. Es gibt nur zwei Sachen, die noch cooler sind als okkultes Zeug: Rocker und Okkult-Rock. Somit erklärt sich von selbst, wie irre genial cool ELECTRIC WIZARD – insbesondere ihre Musik sein muss. Und tatsächlich auch ist. Dass ELECTRIC WIZARD zudem immernoch verdammt Old School sind und so vor allen Dingen auch ihre Platten aufnehmen, wurde bereits im Review zu Witchcult Today erwähnt – und daran hat sich auch auf Black Masses überhaupt nichts verändert. Die 4 Briten sind offensichtlich mit ihrem Konzept des schrammeligen Rauschens sehr zufrieden, denn sonst würden sich der Opener Black Mass, Patterns Of Evil oder das mit dem Top Refrain ausgestattete Night Child nicht anhören, als hätte man Watte in den Ohren. Weißes Rauschen galore! Dem dumpfen Dröhnen wird bei Satyr IX zeitweise ein fieses Quietschen beigemischt, sodass man dann doch aus dem kuscheligen Dämmerzustand erwacht und sich auf tolle Songs wie Turn Off Your Mind konzentriert (ha, welch Ironie!). Dieser Song hat übrigens eine derartig einnehmende Melodie, sodass Jus´ Gesang schon fast störend wirkt. Eine Coverversion wie sie besser nicht hätte sein können schmuggeln ELECTRIC WIZARD übrigens auch noch mit Venus In Furs von THE VELVET UNDERGROUND in die schwarze Messe und bekommen zum Schluss auch wieder einmal Besuch von Drugula – und zwar bei Crypt of Drugula, welches als fast 9-minütiger Rausschmeißer agiert und den Hörer benebelt und glücklich zurücklässt. Mit Black Masses beweisen ELECTRIC WIZARD, dass man sich als Band ruhig auch auf einen Stil beschränken kann und keine Risiken eingehen muss, um Erfolg zu haben und genial zu klingen. Wenn mans richtig macht.

Veröffentlichungstermin: 1.11.2010

Spielzeit: 59:06 Min.

Line-Up:

Jus Oborn – voc, gui
Liz Buckingham – gui
Shaun Rutter – dr
Tas – bass

Label: Rise Above Records
MySpace: http://www.myspace.com/electricwizarddorsetdoom

Tracklist:

1.Black Masses
2.Venus In Furs
3.Night Child
4.Patterns of Evil
5.Satyr IX
6.Turn Off Your Mind
7.Scorpio Curse
8.Crypt of Drugula