Alles zu

MYSTIC PROPHECY

44 Beiträge
Mehr

MYSTIC PROPHECY: Gitarrist und Bassist gesucht

"MYSTICMYSTIC PROPHECY suchen einen neuen Gitarristen und einen neuen Bassisten, Martin Grimm und Martin Albrecht haben MYSTIC PROPHECY verlassen.  "Die Band ist in den letzten Wochen und Monaten immer zeitaufwändiger geworden und nimmt inzwischen soviel Zeit ein, dass sie mit meinem Job nicht mehr zu vereinbaren war. Leider steht der Job an erster Stelle, und eine Trennung ist der beste Weg für alle", sagte Martin Grimm.

Ähnlich sieht es bei Martin Albrecht aus:"Es stimmt, dass die Band immer mehr Zeit in Anspruch genommen hat, was ich persönlich allerdings noch mit dem Job vereinbaren konnte. Allerdings sehe ich erneuten Vaterfreuden entgegen und merke, dass ich zuhause dringend gebraucht werde. Die Trennung fällt schwer, ist aber unabdingbar. Meine Familie geht für mich vor."

Wer sich als Gitarrist oder Bassist bewerben will, kann seine Unterlagen an diese Adresse schicken:

MYSTIC PROPHECY: Konzertmitschnitte

"MYSTICMYSTIC PROPHECY werden ihren Auftritt am 8.September 2007 beim "Back To Rock"-Festival in der Schweiz mitfilmen, die Aufnahmen werden als Bonusmaterial für die japanische Version des kommenden Albums "Satanic Curses" verwendet. Auch das Konzert am 6.Oktober in Dettelbach wird aufgenommen und als Special für die am 19. Oktober erscheinende europäische Version von "Satanic Curses" verwendet.
Seit 24.August ist die auf 1000 Stück limitierte "Dark Forces"-Single mit den Songs "Dark Forces", "Paranoid" (BLACK SABBATH-Cover) und "The King Is Back" erhältlich. Die Coverversion kann man sich auf www.myspace.com/mysticprophecy anhören.

MYSTIC PROPHECY: im Studio

MYSTIC PROPHECY gehen ins Studio: Die deutsch/griechische Formation um Sänger R.D. Liapakis ist ab dem 24. Februar 2007 im Prophecy and Music Factory Studio in Kempten, um ein neues Album einzuspielen.
Der Titel des Album lautet "Satanic Curses". Veröffentlicht werden soll es im Oktober oder November diesen Jahres.

MYSTIC PROPHECY: neuer Gig für DVD

MYSTIC PROPHECY werden am Samstag, den 7. Januar 2006 eine weitere Show in der Bochumer "Matrix" spielen. Der Eintritt ist frei.
Eigentlich wollte die Band ihren Auftritt am vergangenen Samstag mitschneiden und das Material für eine Bonus-DVD verwenden - doch wegen "menschlichen Versagens" ist ein zweiter Gig nötig, um technisch geeignetes Material zu bekommen. Die DVD soll der Erstauflage des neuen Albums "Savage Souls" (VÖ: 20.02.2006) beiliegen.

MYSTIC PROPHECY: freier Eintritt/DVD-Produktion

Die Power Metaller MYSTIC PROPHECY werden am 17. Dezember 2005 in der Bochumer Matrix spielen und dabei eine DVD produzieren, die dem neuen Output "Savage Souls" beiliegen wird. Für diese Show bekommen die Fans freien Eintritt, eine Gratis-CD und werden namentlich auf der DVD erwähnt. Ihr müsst euch lediglich in die virtuelle Gästeliste auf den Newsseiten von www.rockhard.de eintragen.
Als weitere Bands werden LANFEAR und eine Opener-Combo ohne Plattendeal spielen.
Mehr

MYSTIC PROPHECY: Stillstand einer Band ist der Tod

An einem trüben Wintermorgen machte ich mich auf den Weg in die heimischen Hallen des Roberto Dimitri Liapakis, um die neuesten Infos aus dem Hause MYSTIC PROPHECY und Wissenswertes zum aktuellen Output "Never-Ending" zu erfahren. Nach etwa zweieinhalb Stunden über chaotische Landstraßen, durch finstere Wälder und Miniaturdörfer erreichte ich endlich Bad Grönenbach - irgendwo im tiefsten Allgäu. Ein gut gelaunter und vor allem redseliger Lia empfing mich herzlich und nachdem das leckere Mittagessen verputzt war machten wir uns dann an den ersten Teil des Interviews. Die Zeit verrann wie im Flug, so dass der zweite Teil der Kommunikation zu einem späteren Zeitpunkt fortgeführt wird. Nochmals ein fettes Dankeschön an Lia und seine Frau Petra für die Rundumverpflegung und den kurzweiligen Tag im Allgäu. You rock!
Mehr

MYSTIC PROPHECY: Ein Omen das lebendig wird…und mörderisch!


MYSTIC PROPHECY starten anno 2003 so richtig durch. Mit der aktuellen Scheibe „Regressus“ konnten sie nicht nur von mir große Lobeshymnen einheimsen. MYSTIC PROPHECY stehen wir Power Metal, der das Wort „Power“ wahrlich verdient hat.
Was stand näher, als den sympathischen Sänger R.D. Liapakis mit Fragen zu Löchern? Lest selbst, warum sich Lia für einen Spinner hält und weshalb TIC TAC TOE im weitesten Sinne für den fetten Sound von „Regressus“ verantwortlich waren.