blank

WEREWOLVES: Video-Clip vom neuen Blackened Death Metal Album “From the Cave to the Grave”

Die Blackened Death Metal-Band WEREWOLVES hat mit “From the Cave to the Grave” ein neues Album angekündigt. Es ist nach “The Dead Are Screaming” (2020) und “What a Time to Be Alive” (2021) das dritte Album der Australier – und soll so klingen, wie die Alben zuvor. Dementsprechend wurde das Album ein weiteres Mal von Joe Haley (PSYCROPTIC) gemixt. Und auch das Cover-Artwork stammt abermals von Mitchell Nolte (u.a. für ABYSSIC tätig).

“From the Cave to the Grave” wird am 24. Juni 2022 via Prosthetic Records erscheinen.

Mit “Harvest of the Skulls” gibt es nun ein weiteres Video vom Album.

“Die meisten Metalsongs, die sich mit Massenmord beschäftigen, schildern die Tat selbst”, sagt Bassist und Sänger Sam Bean. “Wir dachten, es wäre viel schrecklicher, wenn wir beschreiben würden, wie es ist, in einem Land zu sein, in dem jeder seinen Verstand verliert und man zum Massenmord gezwungen wird… fast so wie man zu einer großen gemeinnützigen Arbeit gezwungen wird.”

Zuvor sind schon das Lyric-Video zu “We Are Better Than You” und der Track “Crushing Heaven’s Mandate” erschienen.

“Dieser großartige, delikate und entzückende Song jubelt über den Untergang aller miesepetrigen Scheißer, die die letzten Jahre damit verbracht haben, Wirtschaftskriege, Propagandakampagnen und Invasionen zu führen”, sagt Bassist und Sänger Sam Bean.

WEREWOLVES sind Sänger und Bassist Sam Bean (THE ANTICHRIST IMPERIUM, THE BERZERKER), Gitarrist Matt Wilcock (THE ANTICHRIST IMPERIUM, THE BERZERKER, Ex-AKERCOCKE) sowie Drummer Dave Haley (PSYCROPTIC, RUINS, THE AMENTA, Ex-PESTILENCE).

WEREWOLVES “From the Cave to the Grave” Tracklist

1. Self-Help Book-Burning
2. We Are Better Than You (Lyric-Video bei YouTube)
3. All the Better To Eat You With
4. Crushing Heaven’s Mandate (Audio bei YouTube)
5. Harvest of the Skulls (Video bei YouTube)
6. Oedipus Tyrannus
7. Nuclear Family Holocaust
8. Pride and Extreme Prejudice
9. Watch Your Mouth

Cookie Consent mit Real Cookie Banner