STYGIAN CROWN: Track vom neuen Doom Metal Album „Stygian Crown“ aus L.A.

STYGIAN CROWN: Track vom neuen Doom Metal Album „Stygian Crown“ aus L.A.

Die Doom Metal-Band STYGIAN CROWN hat mit „Two Coins for the Ferryman“ einen weiteren Track ihres kommenden Albums „Stygian Crown“ veröffentlicht. Zuvor ist bereits der Song „Up From The Depths“ erschienen.

„Stygian Crown“ ist das erste Album der Band aus Los Angeles, die mit „Through Divine Rite“ 2018 ein Demo veröffentlichten, dessen drei Songs allesamt auch auf dem Debütalbum zu finden sind.

Das Schlagzeug wurde in den Trench Studios gemeinsam mit John Haddad (u.a. für ABYSMAL DAWN tätig) aufgenommen. Der Rest wurde im Home-Studio von Gitarrist Nelson Miranda aufgenommen. Gemixt und gemastert wurde das Album von Mark Kelson (THE ETERNAL), der als Gast auch ein Gitarren-Solo sowie Spoken Word beisteuerte.

STYGIAN CROWN sind Sängerin Melissa Pinion, Gitarrist Nelson Tomas Miranda, Bassist Jason Thomas, Gitarrist Andy Hicks und Drummer Rhett A. Davis.

„Stygian Crown“ wird am 26. Juni 2020 via Cruz Del Sur Music erscheinen.

STYGIAN CROWN „Stygian Crown“ Tracklist

1. The Hall Of Two Truths (0:33)
2. Devour The Dead (6:35)
3. Up From The Depths (6:55) (Audio bei YouTube)
4. Through Divine Rite (8:33)
5. Flametongue (8:08)
6. When Old Gods Die (7:12)
7. Trampled Into The Earth (6:15)
8. Two Coins For The Ferryman (7:11) (Audio bei YouTube)

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.