SAVIORSKIN: Labeldeal für neues Industrial Gothic Doom / Death Metal Album „Omnipotence Of The Absolute“

SAVIORSKIN: Labeldeal für neues Industrial Gothic Doom / Death Metal Album „Omnipotence Of The Absolute“

Die Industrialized Gothic Doom / Death Metal-Band SAVIORSKIN hat einen Labeldeal bei Horror Pain Gore Death Productions unterschrieben. Dieser sieht unter anderem den Release des neuen Albums „Omnipotence Of The Absolute“ vor.

„Omnipotence Of The Absolute“ ist nach „Remnants of Broken Idols“ (2019) das zweite Album der Texaner. Als Gäste wirken darauf Kam Lee (MASSACRE), ROGGA JOHANSSON (PAGANIZER) und Bobby Tufino (DIALOGIA) mit.

Das neue Album von SAVIORSKIN wird am 18. Dezember 2020 erscheinen. Vorab gibt es den Track „Breaking Point“ zu hören.

SAVIORSKIN „Omnipotence Of The Absolute“ Tracklist

1. PAINdemonium
2. Indoctrinate
3. Breaking Point (Audio bei YouTube)
4. Chastising The Nothing
5. Wages Of Sin
6. Misandria
7. By Silence Betrayed
8. Worthless

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.