OZZY OSBOURNE: neuer Gin aus Deutschland

Von OZZY OSBOURNE gibt es einen weiteren Gin. Ebenfalls “The Ultimate Gin” betitelt, kommt dieser diesmal aber nicht wie so oft von BRANDS FOR FANS wie zuletzt. Diese neue Abfüllung kommt aus Deutschland von der WeiLa Manufaktur in Düsseldorf.

OZZY OSBOURNE präsentiert einen neuen Gin aus Deutschland

Passend zu OZZY´s Kosename „Prince of Darkness“ soll der neue Gin seine dunkle Seite präsentieren und diese soll hier visuell und geschmacklich deutlich werden. “The Ultimate Gin” kommt passend in einer schwarzen Flasche. Er zeigt sich als handcrafted Gin und basiert auf hochwertigem Alkohol (38% Vol.) und Wacholder. Durch die fruchtigen Botanicals wie Apfel und Birne bekommt der Gin einen angenehmen, frischen Geruch, abgerundet im Geschmack durch Thymian und Rosmarin.

Geschmacksnoten:
Geruch – komplex und Gin-typisch mit eindeutigen Noten von Wacholder, Apfel und Birne
Gaumen – erfrischend und wunderbar schmeichelnd mit Noten von Thymian und Rosmarin
Abgang – Ausbalanciert mit einer gewissen Frische

Ab Oktober ist der Gin im deutschen Handel (Edeka, Rewe, Trinkgut) und ebenso auf Amazon verfügbar.

Über WeiLa:
Die WeiLa Manufaktur kreiert mit den unterschiedlichsten Partnern wie z.B. Löwensenf, Sophia Thomalla, Gentleman und diversen Fußball-Bundesligisten individuelle Spirituosen. Gemeinsam mit den Partnern wird die eigene Rezeptur wie auch das Design erstellt. Neben der Produktion wird der Vertrieb ebenfalls selbst in die Hand genommen, sodass die Produkte im deutschen Einzelhandel erhältlich sind.