OBSCURE INFINITY: haben Arbeiten an neuem Album abgeschlossen

OBSCURE INFINITY: haben Arbeiten an neuem Album abgeschlossen

Die Death Metal-Band OBSCURE INFINITY hat die Arbeiten an ihrem neuen Album Perpetual Descending Into Nothingness abgeschlossen. Das dritte Album der Band aus Rheinland-Pfalz wurde in der Noiseschmiede Lahnstein aufgenommen. Mix und Mastering stammen von Patrick W. Engel, das Artwork kommt von Juanjo Castellano.

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.