MAYDAY PARADE: neuer Song “Thunder”

Die Alternative Rock / Post Hardcore-Band MAYDAY PARADE hat eine neue Single herausgebracht: “Thunder” ist wie schon die letzte Auskopplung während der Aufnahmen zum aktuellen Album “What It Means To Fall Apart” (2021) entstanden, schaffte es seinerzeit aber nicht auf die fertige Platte. Gitarrist Brooks Betts kommentiert:

“‘Thunder’ ist ein Song, den ich über eine Langzeitbeziehung geschrieben habe, in der man manchmal das Gefühl hat, dass das Feuer erloschen ist, aber dass es sich immer noch lohnt, daran festzuhalten. Gib nicht auf! Alle Beziehungen sind hart, aber die guten sind es wert.”

Die B-Seite “Losing My Mind” gibt’s ebenfalls als Visualizer-Clip bei YouTube. Schlagzeuger und Sänger Jake Bundrick erklärt: “In ‘Losing My Mind’ geht es darum, allein zu sein und denjenigen zu vermissen, der einem entglitten ist.”