HAMMERFALL: Video zu “Second To One” vom “Dominion”-Album & Tour mit BATTLE BEAST

HAMMERFALL haben am 16. August 2019 ein neues Album mit dem Titel “Dominion” veröffentlicht: Im Zuge der bevorstehenden Europatour haben die Schweden jetzt ein neues Musikvideo zum Track “Second To One” hochgeladen. Als Gastsängerin ist zudem Noora Louhimo (BATTLE BEAST) zu hören.

Zuvor hatten HAMMERFALL einen Clip zum Titeltrack “Dominion” geteilt. Die erste Single “(We Make) Sweden Rock” veröffentlichte die Band Anfang Mai, seit Mitte Juni gibt’s auch ein Lyrics-Video zu “(We Make) Sweden Rock”. Für HAMMERFALL-Sänger Joacim Cans ist der Song ein “Tribut an die schwedische Hardrock- und Metal-Szene, mit einem Text voller Anspielungen auf andere Bands und Songs. Ohne den schwedischen Metal und Bands wie HEAVY LOAD, AT THE GATES und YNGWIE MALMSTEEN wäre die Welt ein langweiliger und öder Ort!” Mit dem Video zu “One Against The World” gibt es die zweite Single ebenfalls online.

HAMMERFALL haben mit “Dominion” ihr elftes Studioalbum eingespielt, den Gesang hat die Band mit James Michael im Red Level Three Studio aufgenommen, den Rest mit Fredrik Nordström im Castle Black Studio. Das Cover-Artwork ist von Samwise Didier. HAMMERFALL-Gitarrist Oscar Dronjak sagt: “Gut ist nicht gut genug, das Album muss großartig werden – das war unser Mantra!”

Anfang 2020 ist eine Tour durch Europa geplant, begleitet werden HAMMERFALL auf der “World Dominion” Tour von BATTLE BEAST und SERIOUS BLACK (Termine s. unten).

HAMMERFALL “Dominion” Tracklist

1. Never Forgive, Never Forget
2. Dominion (Video bei YouTube)
3. Testify
4. One Against the World (Video bei YouTube)
5. (We Make) Sweden Rock (Lyrics-Video bei YouTube)
6. Second to One (Video bei YouTube)
7. Scars of a Generation
8. Dead by Dawn
9. Battleworn
10. Bloodline
11. Chain of Command
12. And Yet I Smile

WORLD DOMINION TOUR 2020 mit HAMMERFALL, BATTLE BEAST, SERIOUS BACK

  • 30.01.20 DE – Bremen, Aladin
  • 31.01.20 DE – Hamburg, Sporthalle
  • 01.02.20 DE – Osnabrück, Hydepark
  • 02.02.20 DE – Oberhausen, Turbinenhalle
  • 03.02.20 NL – Nijmegen, Doornroosje
  • 05.02.20 BE – Antwerpen / TRIX
  • 06.02.20 DE – Saarbrücken / Garage
  • 07.02.20 DE – München, Tonhalle
  • 08.02.20 DE – Kaufbeuren, All Kart Halle
  • 09.02.20 IT – Mailand, Live Club
  • 11.02.20 DE – Langen, Stadthalle
  • 12.02.20 DE – Leipzig, Werk 2
  • 13.02.20 CZ – Prag, Forum Karlin#
  • 14.02.20 DE – Bamberg, Brose Arena
  • 15.02.20 DE – Ludwigsburg, MHP Arena
  • 16.02.20 CH – Pratteln, Z7
  • 18.02.20 PL – Warschau, Progresja
  • 19.02.20 PL – Krakau, Studio
  • 20.02.20 HU – Budapest, Barba Negra
  • 21.02.20 AT – Graz, Orpheum
  • 22.02.20 AT – Vienna, Gasometer
  • 23.02.20 DE – Berlin, Huxley’s Neue Welt