GORGOROTH: Infernus bleibt bei REGAIN RECORDS

REGAIN RECORDS hat sich in den GORGOROTH-Wirren klar positioniert und angekündigt, in Zukunft die Interessen von GORGOROTH-Gründer Infernus zu vertreten. Die einzige offizielle Website ist somit www.gorgoroth.info, wo in Kürze auch das neue Line-Up bekannt gegeben wird. Infernus hat einen entsprechenden Vertrag beim schwedischen Label unterzeichnet, sowohl das neue GORGOROTH-Album "Quantos Possunt Ad Satanitatem Trahunt" als auch dessen Nachfolger werden via REGAIN RECORDS erscheinen.

REGAIN RECORDS hat sich in den GORGOROTH-Wirren klar positioniert und angekündigt, in Zukunft die Interessen von GORGOROTH-Gründer Infernus zu vertreten. Die einzige offizielle Website ist somit www.gorgoroth.info, wo in Kürze auch das neue Line-Up bekannt gegeben wird. Infernus hat einen entsprechenden Vertrag beim schwedischen Label unterzeichnet, sowohl das neue GORGOROTH-Album Quantos Possunt Ad Satanitatem Trahunt als auch dessen Nachfolger werden via REGAIN RECORDS erscheinen.