FINAL BREATH: Auf Labelsuche

FINAL BREATH: Auf Labelsuche

Die Lohrer Death/Thrash-Formation FINAL BREATH hat sich im gegenseitigen Einverständnis von ihrem Label GUTTER Records getrennt und ist nun auf der Suche nach einem neuen Brötchengeber. Neues Material hat die Band um Heiko Krumpholz schon eingespielt und ich kam schon in den Genuss die Demoversion vom Titeltrack und Opener des kommenden Albums Mind Explosion (Release im Herbst) zu hören. Ein Death/Thrash-Knaller der besseren Sorte. Schnallt Euch an und lauscht dem Massaker. Neu am Mikro ist bei diesem Song, wie auch beim gesamten Album, Jürgen Eumel Aumann (ex-SOUL DEMISE, ex-VIOLATION), der seinen Vorgänger locker in den Schatten stellt. Wer nähere Infos zur Band benötigt der begebe sich zur Homepage von FINAL BREATH. Das Review zum Debut-Album Flash-Burnt Crucifixes gibt es natürlich bei VAMPSTER nachzulesen.

Psycho