EXUMER: neues Album nach 24 Jahren

Die Thrash Metal-Band EXUMER wird diesen Sommer ihr erstes Album nach 24 Jahren aufnehmen. Produzent ist Waldemar Sorychta. Frontmann Mem V. Stein sagt dazu: "Im Großen und Ganzen haben wir uns seit der letzten Tour im Herbst 2010 live komplett zurückgezogen, um 2011 ausschließlich Songs für die neue Platte zu schreiben und das Album aufzunehmen. Nachdem wir gehört haben, was Waldemar beim aktuellen SODOM-Album "In War And Pieces" geleistet hat, war es für uns die logische Konsequenz mit ihm dieses für EXUMER sehr wichtige Album aufzunehmen. Wir sind uns einig, dass er es schafft, die Seele einer 80er Thrash Metal Kapelle in das moderne Soundgewand der heutigen Zeit zu packen und die Band dadurch interessant und zeitgemäß, aber auch authentisch klingen zu lassen. Und genau das ist es, was wir für uns für EXUMER vorgestellt haben und was wir letztendlich auch brauchen. Also haben wir uns vor einiger Zeit mit Waldemar getroffen und waren schnell ziemlich zuversichtlich, dieses Ziel mit ihm erreichen zu können, da wir seine Fähigkeiten als Produzent, Songwriter und Musiker ebenso zu schätzen wissen, wie die Möglichkeit, dass er die Band gut verpacken kann, wenn es sein muss." Wann und bei welchem Label das Album veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt.

Die Thrash Metal-Band EXUMER wird diesen Sommer ihr erstes Album nach 24 Jahren aufnehmen. Produzent ist Waldemar Sorychta.

Frontmann Mem V. Stein sagt dazu: Im Großen und Ganzen haben wir uns seit der letzten Tour im Herbst 2010 live komplett zurückgezogen, um 2011 ausschließlich Songs für die neue Platte zu schreiben und das Album aufzunehmen. Nachdem wir gehört haben, was Waldemar beim aktuellen SODOM-Album In War And Pieces geleistet hat, war es für uns die logische Konsequenz mit ihm dieses für EXUMER sehr wichtige Album aufzunehmen. Wir sind uns einig, dass er es schafft, die Seele einer 80er Thrash Metal Kapelle in das moderne Soundgewand der heutigen Zeit zu packen und die Band dadurch interessant und zeitgemäß, aber auch authentisch klingen zu lassen. Und genau das ist es, was wir für uns für EXUMER vorgestellt haben und was wir letztendlich auch brauchen. Also haben wir uns vor einiger Zeit mit Waldemar getroffen und waren schnell ziemlich zuversichtlich, dieses Ziel mit ihm erreichen zu können, da wir seine Fähigkeiten als Produzent, Songwriter und Musiker ebenso zu schätzen wissen, wie die Möglichkeit, dass er die Band gut verpacken kann, wenn es sein muss.

Wann und bei welchem Label das Album veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt.