DISTANT: zweiter Track von neuer Deathcore EP „Dusk of Anguish“

Mit “Cryogenesis” hat die Deathcore-Band DISTANT einen zweiten Track ihrer kommenden EP „Dusk of Anguish“ veröffentlicht. Zuvor ist schon ein Video zu “The Eternal Lament” erschienen. Die EP folgt dem Debütalbum “Tyrannotophia” (2019) und der EP „Dawn Of Corruption“ (2020) der niederländischen und slowakischen Band. Auch inhaltlich baut die neue EP auf den vorherigen Releases auf.

„Dusk of Anguish“ wurde erneut von Simone Pietroforte in den Divergent Studios gemixt und gemastert. Auch das Cover-Artwork stammt abermals von Caelan Stokkermans (u.a. für EXOCRINE tätig).

DISTANT sind Sänger Alan Grnja, die Gitarristen Nouri Yetgin, Vladimir Golic und Eise Smit, Bassist Elmer Maurits sowie Drummer Jan Mato. Als Gast-Musiker wirken diesmal John Robert C. (THE LAST TEN SECONDS OF LIFE) und Lochie Keogh (ALPHAWOLF) mit.

„Dusk of Anguish“ wird am 19. März 2021 via Unique Leader Records erscheinen.

DISTANT „Dusk of Anguish“ Tracklist

1. The Offering
2. Dusk Of Anguish ft. John Robert C. (THE LAST TEN SECONDS OF LIFE)
3. The Eternal Lament (Video bei YouTube)
4. Cryogenesis ft. Lochie Keogh (ALPHAWOLF) (Lyric-Video bei YouTube)
5. Graveborn
6. Rakva