Suche
Filter
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Beiträge & Bilder
Filter by Kategorien
News
CD-Reviews
Interviews
Live-Reviews
Multimedia
Blog
Tourdaten
Suche nach Band

AREA 53 FESTIVAL 2019: SOILWORK kommen mit DIMMU BORGIR, CHILDREN OF BODOM und HYPOCRISY nach Leoben

AREA 53 FESTIVAL 2019: SOILWORK kommen mit DIMMU BORGIR, CHILDREN OF BODOM und HYPOCRISY nach Leoben

Das Line-Up für das AREA 53 Festival 2019 nimmt immer konkretere Formen an. Zuletzt haben SOILWORK und JAZZ GITTI (Ex-DRAHDIWABERL) – letztere für eine Frühschoppen-Session – zugesagt.

Das AREA 53 Festival geht zwischen 11. und 13. Juli 2019 zum dritten Mal über die Bühne und nimmt zum ersten Mal drei Tage in Anspruch. Veranstalungsort ist das VAZS – Schladnitz in Leoben. Der Festivalpass für das AREA 53 Festival 2019 kostet 115,- Euro und ist über die Homepage https://www.bandmeetsband.at/shop/ erhätlich.

Als Veranstalter fungiert der Verein BandMeetsBand, der auch als Veranstalter des FEEL THE NOISE Festivals in Trofaiach aufgetreten ist.

AREA 53 Festival 2019 Line-Up:

DIMMU BORGIR, CHILDREN OF BODOM, HYPOCRISY, ELUVEITIE, DARK TRANQUILLITY, SALTATIO MORTIS, SOILWORK, EQUILIBRIUM, DELAIN, TANKARD, EVERGREY, THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA, SERENITY, NERVOSA, TUXEDOO, WARKINGS, BOON, WE BLAME THE EMPIRE, EBONY ARCHWAYS, NEKRODEUS, TROUBLE IN THE NEIGHBORHOOD, RESET THE WORLD, JAZZ GITTI

Christian Wögerbauer
Seit 2005 bei Vampster und Lieferant für Reviews, News, Live-Berichte und -Fotos.Genres: Doom, Death, Gothic, Sludge