WECKÖRHEAD: Taub Für Immer

WECKÖRHEAD: Taub Für Immer

Dreieinhalb Jahre ist es her. Und noch immer vermisst die Rock’n’Roll Welt den MOTÖRHEAD Frontman LEMMY KILMISTER schmerzlich. Ihn kurz vor seinem Tod noch einmal live erlebt zu haben tröstet mich etwas. So werden viele Fans denken, welche LEMMY 2015 ein letztes Mal, wenn auch schon sichtlich geschwächt, auf der Bühne sehen durften. Die Zahl der bereits schon vor dem Tod der Rock’n’Roll-Ikone bestehenden Tribute Bands wuchs weiter.

In Deutschland machen nun WECKÖRHEAD immer wieder auf sich aufmerksam. Nach der EP „Für Lemmy“, die im Januar 2018 erschien und der mit SMOKING HUT ON STONES geteilten Split-Single von Mai des selben Jahres, erscheint jetzt gleich ein Doppel-Longplayer, der in verschiedenen Farben erhältlich und limitiert ist. Natürlich ist „Für Immer Taub“ auch als CD erhältlich. Wie schon bei „Für Lemmy“ ist der Silberling hübsch im Pappcover verpackt.

WECKÖRHEAD lassen’s ordentlich krachen!

18 Studioaufnahmen, welche erneut im Eiltempo in Drummer Jörgs Soundlodge eingespielt wurden, befinden sich auf „Taub Für Immer“. Zusätzlich wurden noch drei Livesongs mit draufgepackt. Die Texte der WECKÖRHEAD-Jungs sind mal mehr mal weniger frei ins Deutsche übersetzt. Und bis auf drei Ausnahmen stammen alle Titel im Original von MOTÖRHEAD. Deren Sound kommt unverkennbar rüber, wird aber durch die deutschen Texte zu etwas sehr eigenem, was WECKÖRHEAD eben ausmacht und was die Band von den vielen vielen anderen Tribute Bands abhebt. Es ist tatsächlich durch die Vielzahl guter Titel schwer, Favoriten auszumachen. Eventuell entscheide ich mich für das lyrisch starke „Bleib Klar“ oder den Bandtrack „Weckörhead“. Jaja, die Qual der Wahl! Musikalische Klasse haben alle Titel und Frontman Mr. Weckör gibt auch wieder alles.

„Taub Für Immer“: Doppelalbum – Doppelter Spaß!

„Berühr Mich Nicht“ kennt man als Duett von MOTÖRHEAD und GIRLSCHOOL. „Luise, Luise“ gab es vor langer Zeit als Single von Lemmy und Co. Beide stammen im Original von RICHARD BERRY. Und obwohl diese Titel nicht lemmymäßig daherkommen, sind sie super umgesetzt und haben durchaus ihre Daseinsberechtigung. Eigentlich reihen sie sich direkt an meine Toptitel an.
Der dritte Nicht-MOTÖRHEAD-Track ist „Gott Rasiert Die Königin“ im Original von den SEX PISTOLS. Auch dieser Track wurde lyrisch großartig umgesetzt. Tja, was soll ich sagen? Ein bisschen Punk ist eben überall drin! Auch „Taub Für Immer“ schadet dieser nicht.

WECKÖRHEADs Debütalbum ist rundum toll gemacht und bringt sicher nicht nur MOTÖRHEAD-Fans eine Menge Spaß!

Veröffentlichung: Juni 2019

Spielzeit: 78 min.

Line-Up:
Wecker: Vocals, Bass
Rico: Guitars
Mitch: Guitars
Jörg: Drums
und Gäste

Label: Super Shock Resist Music

Band-Homepage: http://www.weckoerhead.de

Mehr im Netz: https://de-de.facebook.com/Weckoerhead

Tracklist WECKÖRHEAD „Taub Für Immer“:

1. Eisenfaust
2. Bleib Klar
3. Voll Auf Dem Gaspedal
4. Nur Für Dich
5. Zu Spät, Zu Spät
6. Der Bomber
7. Tanz Auf Deinem Grab
8. Orgasmatron
9. Berühr Mich Nicht
10. Luise, Luise
11. Weckörhead
12. In Osnabrück
13. Kein Stil
14. Taub Für Immer
15. Zurück Auf Der Straße
16. Ramones
17. Overkill
18. Gott Rasiert Die Königin
19. D-Das Pik As (live)
20. Friss Die Reichen (live)
Schlagzeugsolo (live)
21. Am Tod Krepiert (live- CD exklusive)

Anke Braun
Anke ist seit 2016 bei vampster, kümmert sich um Reviews und zieht mit Charme und Kamera bewaffnet durch Metalkonzerte. Lieblingsbands: PRONG, HELLYEAH, DEATH ANGEL, SODOM. Genres: Heavy Metal, Speed/Thrash Metal.