KOTTAK: THERUPY [ausgemustert]

KOTTAK: THERUPY [ausgemustert]

Was einem so alles als Punk´n´Roll untergejubelt werden soll…Ts Ts! Auf dieser Platte ist ungefähr 0,01% Punk, und das auch nur, weil Sänger Jimmy Ratchitt ab und zu schief singt. Machen wir uns nichts vor: KOTTAK spielen stinklangweiligen, zahnlosen und altmodischen Hardrock! Da nützt es auch nichts, dass Jimmy mal als James Kottak bei den SCORPIONS getrommelt hat. Oder vielleicht liegt es auch gerade daran. Um es mit Homer Simpson zu sagen: Laangweilig!

Veröffentlichungstermin: 29.09.2006

Spielzeit: 44.48 Min.
Label: Escapi/Edel

Homepage: http://www.kottak.net

Warum nur ein kurzes Review?
Wir filtern und gewichten. Wir entscheiden, wie ausführlich eine Band bei vampster berücksichtigt wird. Wir wollen Qualität unterstützen – gemessen an unseren Maßstäben.
Einen Hinweis auf diese Veröffentlichungen wollen wir Euch trotzdem nicht vorenthalten.