CLUSTERHEAD: Times Of No Trust

CLUSTERHEAD: Times Of No Trust

Im Hard Rock-Bereich wird in letzter Zeit so Einiges auf den Markt geworfen und in der Sparte hart, härter am härtesten ja sowieso, das kleine aber feine Metier des Melodic Metal scheint aber fast ausgestorben.
CLUSTERHEAD wollen dem Abhilfe schaffen und haben nach einigen EPs mit ihrem Full Length-Debüt Times Of No Trust ein feines Scheibchen veröffentlicht, welches genau in diese Kerbe schlägt. Die Regensburger setzen auf akzentuiertes und absolut klischefreies Riffing mit viel Dampf und einfallsreiche Songstrukturen, die durchaus mal einen leicht proggigen Anstrich haben, das steht der Band aber bestens zu Gesicht. Sänger Rene passt mit seinem melodischen Organ sehr gut zu den Kompositionen, obwohl er mir teilweise fast zu weit hinten im ansonsten tadellosen Mix steckt und ab und an vielleicht noch einen Tick variantenreicher agieren könnte. Die Stücke bieten vom verträumten Ghosts über das stampfige The Human Factor bis hin zum härteren Opener Tears I´ve Cried und dem Titeltrack das komplette Spektrum melodischen Metals und obwohl sich nicht jeder der elf Songs sofort ins Hirn fräst, bieten CLUSTERHEAD über die komplette Spielzeit Qualität und rutschen nicht ins Mittelfeld ab. Beim nächsten Album ist sicherlich noch ein kleines bisschen Luft nach oben, was die eine oder andere weniger zwingende Hookline angeht, aber für ein Debüt ist Times Of No Trust mehr als ordentlich und sollte der anvisierten Zielgruppe schon mal ein zufriedenes Grinsen auf´s Gesicht zaubern!

Veröffentlichungstermin: 30.05.2008

Spielzeit: 51:22 Min.

Line-Up:
Rene Brandt – vocals
Frank Stadlbauer – guitar
Andreas Meyer – bass
Rüdiger Tonn – drums

Produziert von Band
Label: Artist Worxx

Homepage: http://www.clusterhead.com

MySpace: info@clusterhead.com

Tracklist:
01. Tears I´ve Cried
02. Times Of No Trust
03. Made Of Stone
04. Ghosts
05. The Hiuman Factor
06. Poisoned
07. Deep In The Night
08. Prediction Of A Fight
09. Dead Faint
10. Your Confession
11. Hole In My Heart

Ulle