Alles zu

SUNN O)))

13 Beiträge
Mehr

SUNN O))): neues Album "Kannon"

"SUNN0))Neues Album von SUNN o))): "Kannon" erscheint am 4. Dezember 2015 via Southern Lord Records als LP und Download. Das erste Soloalbum der Droner ist der erste Teil einer Trilogie.


Es sind einige Gastmusiker auf "Kannon" zu hören, unter anderem Attila Csihar (u.a. MAYHEM), Oren Ambarchi (u. a. BURIAL CHAMBER TWO), Rex Ritter, Steve Moore (u.a. EARTH).

Zum Cover von "Kannon":

Mehr

SUNN o))) & ULVER: Snippet von "Terrestrials", Tracklist und Hintergrundstory online

"(c)SUNN o))) und ULVER werden am 4. Februar 2014 die Kollaboration "Terrestrials" über SOUTHERN LORD RECORDINGS veröffentlichen. Das Album wird drei Tracks umfassen: 1. Let There Be Light, 2. Western Horn, 3. Eternal Return. Einen Auszug aus dem "Eternal Return" gibt es bei Bandcamp zu hören.

SUNN o))) & ULVER Snippet bei bandcamp


Die Gedanken der Musiker zur Kollaboration und das Cover in Großansicht findest Du im Anhang.

SUNN0))): ´„Monoliths & Dimensions´ – das neue Album

SUNN0))) veröffentlichen Mitte Mai ihr neues Album "Monoliths & Dimensions".
Die Arrangements kommen von New Music-Komponisten Eyvind Kang, als Gäste wirken an dem Album mit: Julian Priester (Mitglied der Orchester von Sun Ra, Herbie Hancock, John Coltrane), Stuart Dempster und die persische Sängerin Jessica Kenney. Ebenfalls wieder mit dabei: der australische Multiinstrumentalist Oren Ambarchi, Attila Csihar (MAYHEM) und Dylan Carlson (EARTH).

SUNN O))): neues Album im Oktober

Für Mitte Oktober angekündigt ist das neue Album von SUNN0))). "Black One", so der Titel, soll weniger monton als die Vorgängeralben klingen. Die Vocals sollen klarer, die Sounds differenzierter und die Melodiebögen eindeutiger sein. Die Faszination für depressive, klaustrophobe Stimmungen haben Greg Anderson, Stephen O’Malley & Gäste laut Label trotzdem nicht verloren.
Als Gastmusiker waren an dem Album beteiligt: Oren Ambarchi (LEVIATHAN, TWILIGHT), Wrest (LURKER OF CHAICE, LEVIATHAN), Malefic (XASTHUR)und John Weise (BASTARD NOISE).
Mehr

SUNN 0))): Void

Doom oder nicht Doom? Ultimativ oder absoluter Schrott? Die Band SUNN scheint nur beide Extreme zu kennen und sicher wird sich auch jeder, der die Band einmal gehört hat, für eine der beiden Varianten entscheiden.
SUNN bieten auf "00 Void" Soundcollagen aus Bass und Gitarre, die nur ganz selten von Klängen unterbrochen werden, die wie Fremdkörper in der Musik wirken. Genial oder idiotisch? Entscheidet selbt.