Alles zu

GRAVE DIGGER

63 Beiträge
Mehr

GRAVE DIGGER: Video-Clip zu "Heavy Metal Breakdown"

"gravedigger_exhumation"Die Heavy Metal-Band GRAVE DIGGER hat mit "Heavy Metal Breakdown" einen Video-Clip zu ihrem kommenden Album "Exhumation - The Early Years" veröffentlicht. Das mit 15 neu eingespielten Songs der Anfangszeit aufwartende Album wird am 23. Oktober 2015 via Napalm Records erscheinen.

GRAVE DIGGER "Heavy Metal Breakdown" bei YouTube

Konzerttermine bei vampster: GRAVE DIGGER

Mehr

GRAVE DIGGER: Song von "Exhumation – The Early Years" & Tour

"GRAVE35 Jahre GRAVE DIGGER  – das feiert die Bnad mit dem Album  "Exhumation - The Early Years"  mit 15 neu eingespielten Songs aus der Anfangszeit der Band. Es erscheint am 23. Oktober 2015, einen ersten Vorgeschmack gibt es hier:
GRAVE DIGGER "Stand Up And Rock" bei napalmrecords.com.

Im Dezember 2015 sind GRAVE DIGGER außerdem auf Tour:
Konzerttermine bei vampster: GRAVE DIGGER

Mehr

GRAVE DIGGER: "Exhumation – The Early Years" – Neuaufnahmen alter Songs

"GRAVEGRAVE DIGGER haben alte Songs nochals aufgenommen: "Exhumation - The Early Years" erscheint am 23. Oktober 2015 und beinhaltet 15 Re-Recordings.

Sänger Chris Boltendahl sagt über das Album: "Wir wollten den Fans die besten Songs aus dieser Periode wieder zugänglich machen, nämlich in der Form wie wir sie heute interpretieren. Also eine Art Best of the 80s"...
Zur Tracklist:
 
Mehr

GRAVE DIGGER: ´Clash Of The Gods" – neues Album

"GRAVEGRAVE DIGGER veröffentlichen am 31. August 2012 ihr neues Album "Clash Of The Gods". Damit nicht genug: Am 27. Juli erscheint die Vorab-EP "Home At Last" mit diesen Songs: Home At Last,  Rage Of The Savage Beast (non-album track),  Metal Will Never Die (non-album track),  Ballad Of A Hangman (live in Wacken 2010),  Excalibur (live in Wacken 2010) und Heavy Metal Breakdown (live in Wacken 2010).

Zum Cover von "Clash Of The Gods"
Mehr

GRAVE DIGGER: Single ´The Ballad Of Mary´ & Tour im März

"GRAVEGRAVE DIGGER veröffentlichen am 4. März 2011 eine EP mit dem Titel "The Ballad Of Mary". Darauf zu hören sind Mitschnitte ihres Auftritts beim WACKEN OPEN AIR 2010, mit dem die Band 30-jähriges Jubiläum feierte. Die 5 Track-MCD startet mit "Rebellion", wobei die Band von Hansi Kürsch (BLIND GUARDIAN) und VAN CANTO unterstützt wird. Es folgt "The Ballad of Mary" in zwei Versionen, einmal mit DORO und VAN CANTO, einmal in einer längeren Fassung. "Highland Farewell" und "Coming Home" mit erweiterten Chor-Parts beenden die CD.
Einen Mitschnitt des Songs "Rebellion" gibt es bereits hier:
Video bei vampster: GRAVE DIGGER "Rebellion (Live)".

Ab 23. März 2011 sind GRAVE DIGGER auf Tour:
Konzertdaten bei vampster: GRAVE DIGGER, Grand Magus, Sister Sin
Mehr

GRAVE DIGGER: ´The Clans Are Still Marching´ – Live-DVD im März, Trailer online

"GRAVEGRAVE DIGGER veröffentlichen am 11. März 2011 die Live-DVD/CD "The Clans Are Still Marching". Darauf zu sehen ist ihr Auftritt beim WACKEN OPEN AIR 2010, mit dem die Band ihr 30-jähriges Jubuläum feierte.

Zuvor erscheint am 4. März 2011 eine Vorab-Single mit dem Titel "Ballad Of Mary" mit zwei Versionen des Titelsongs: eine Akustikversion sowie die Live-Version vom WACKEN OPEN AIR mit einem Gastauftritt von DORO. Außerdem beinhaltet die Single eine neue Version des Songs "Rebellion" mit BLIND GUARDIAN-Sänger Hansi Kürsch. Ein Video dieses Mitschnitts wurde als DVD-Teaser bereits im Netz veröffentlicht, hier kannst du ihn anshen:
GRAVE DIGGER bei YouTube.

Die Tracklist von "The Clans Are Still Marching":

GRAVE DIGGER: Gewinnspiel für Gitarristen noch bis Weihnachten

GRAVE DIGGER haben noch bis Weihnachten eine Verlosungsaktion speziell für Gitarristen laufen: Spiele deine eigene Gitarrenspur zur neuen GRAVE DIGGER-Single ein und gewinne mit ein bisschen Glück einen dieser Preise:

10 Pyramid Axel Ritt Signature Guitar Strings Sets
3 Cordial Roadline Cables
2 Korg Pichblack Stage Tuners
5 EMG Guitar Pickups
1 VOX JamVox Package

Den Song zum Wettbewerb findest du hier als Download.
Eine Video-Botschaft von Axel Ritt mit den Teilnahmebedingungen gibt es hier bei Myspace.