Tag: 28. März 2005

News

METALLIC NOISE Festival 2005: Termin und Location

Das Metallic Noise Festival 2005 wird dieses Jahr am 02. und 03. September statt finden. Die Location ist dieses Mal der Biergarten Sutsche beim Alten Schützenhaus in Stuttgart-Heslach. Die ersten Bands werden demnächst bekannt gegeben.

CD-Reviews

CRYPTIC WINTERMOON: Of Shadows…and the dark things you fear

CRYPTIC WINTERMOON widmen sich erneut fleißig dem Melodic Black Metal, doch leider verirrt sich auch mal eine nervende Glenn Danzig-Kopie in die düstere Kreation...

CD-Reviews

GOAT OF MENDES: A Book Of Shadows

GOAT OF MENDES fühlen sich wohl in ihrem Pagan Metal-Haus und laden auch gern die Kumpels Black, Thrash und Death zu sich ein auf einen Schluck Met.

News

DOOM SHALL RISE III: vampster verlost 8 Karten

Der Countdown für das diesjährige Doom Shall Rise-Festival läuft und bereits in weniger als drei Wochen ist es soweit. Über die offizielle Homepage des DSR sind noch einige Tickets erhältlich, 8 Stück davon könnt ihr allerdings hier bei uns jetzt noch gewinnen. Was ihr tun müsst? Einfach kurz die fo...

CD-Reviews

CANINUS: Now The Animals Have A Voice

New York City Grindcore mit zwei Pitbulls an den Vocals. Ja, genau, Hunde.

CD-Reviews

PAIN: Dancing With the Dead

Inspiriert von seinem Zusammenbruch in einer skandinavischen Bar, bei dem Peter Tägtgren dem Tode bereits kurzzeitig ins Auge gesehen hatte, serviert uns der Mastermind mit diesem Album den textlich und musikalisch bisher ausgereiftesten PAIN-Longplayer. Zugreifen!

CD-Reviews

HATERUSH: Mark Of The Warrior

"Mark Of The Warrior" ist ein Debütalbum einer Band, die altbekannte melodic (Power)Metal-Zutaten anwendet, die schon großen Combos zu Erfolgen verholfen haben, nur mittlerweile recht ausgelutscht sind.

CD-Reviews

DIE!: Manche bluten ewig

Leider sind nicht alle Songs auf einem hohen Niveau und der ein oder andere Durchschnittssong hat sich auf "Manche bluten ewig" eingeschlichen .Jedoch sind DIE! auf einem guten Weg sich in die Herzen vor allem der MEGAHERZ/OOMPH!-Anhänger zu spielen.