UNLEASH THE ARCHERS: Lyric-Video zu „Legacy“ vom neuen Album „Abyss“

UNLEASH THE ARCHERS: Lyric-Video zu „Legacy“ vom neuen Album „Abyss“

UNLEASH THE ARCHERS haben ihr fünftes Album: „Abyss“ am 21. August 2020 via Napalm Records veröffentlicht. Jetzt gibt es ein Lyric-Video zu „Legacy“ bei YouTube.

Kurz nach Release teilten die Musiker einen Clip zum Track „Faster Than Light“ bei YouTube. Es ist die dritte Hörprobe, die die Power Metal-Band um Sängerin Brittney Slayes im Netz geteilt hat. Außerdem existiert mit „Soulbound“ ein Clip zur zweiten Single bei YouTube.

Mit dem Titeltrack „Abyss“ ist darüber hinaus das erste Video zur Platte verfügbar.

Die Veröffentlichung feierte die Band am 22. August 2020 mit einem Livestream aus dem „Rickshaw Theatre“ in Vancouver. Tickets gab es für 10,-$ (ca. 8,50€) zzgl. VVK-Gebühr über ticketspice.com. Die Show war nach Ausstrahlung für weitere 24 Stunden verfügbar.

„Abyss“ ist in folgenden Formaten erhältlich: als CD, Doppel-LP, in verschiedenen limitierten Vinyl-Auflagen sowie als Deluxe Earbook, das zusätzlich Instrumental-Versionen jedes Songs sowie zwei Bonus-Songs auf einer 7″ beinhaltet.

Aufgenommen haben UNLEASH THE ARCHERS „Abyss“ im Hansen Studio in Dänemark mit Produzent Jacob Hansen. Am Song “Afterlife” war Francesco Ferrini von FLESHGOD APOCALYPSE als Gastmusiker beteiligt.

UNLEASH THE ARCHERS „Abyss“ Tracklist

1) Waking Dream
2) Abyss (Video bei YouTube)
3) Through Stars
4) Legacy (Lyric-Video bei YouTube)
5) Return To Me
6) Soulbound (Video bei YouTube)
7) Faster Than Light (Video bei YouTube)
8) The Wind That Shapes The Land
9) Carry The Flame (feat. guitarist Andrew Kingsley on guest vocals)
10) Afterlife (feat. orchestration by Francesco Ferrini)

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...