SKELETOON: neues Power Metal Album „Nemesis“ als Auftakt zu einer „NerdMetal“-Saga

SKELETOON: neues Power Metal Album „Nemesis“ als Auftakt zu einer „NerdMetal“-Saga

Mit „Nemesis“ wird in einigen Wochen das neue Album der Power Metal-Band SKELETOON erscheinen. Es ist das vierte Album der 2011 gegründeten Band aus Italien.

„Nemesis“ bildet den Auftakt zu einer dreiteiligen „NerdMetal-Saga“. Produziert wurde das Album von Simone Mularoni (DGM) im Domination Studio. Das Cover-Artwork stammt aus der Feder von Stan W. Decker (u.a. für PRIMAL FEAR tätig).

Die Italiener haben zudem eine Reihe von Gast-Musikern gewinnen können: unter anderem Bill Hudson (NORTHTALE), Giacomo Voli (RHAPSODY OF FIRE), Alessandro Conti (TRICK OR TREAT, TWILIGHT FORCE) und Melissa Bonny (RAGE OF LIGHT).

Das neue Album von SKELETOON wird am 25. September 2020 via Scarlet Records erscheinen.

SKELETOON „Nemesis“ Tracklist

01 Prelude: Falling Galaxies
02 Brighter Than 1000 Suns
03 Will You Save All?
04 Nemesis
05 Starseeker
06 Cold the Night
07 Follow Me Home
08 Wake Up the Fire
09 Il tramonto delle ere
10 Arcana Opera
11 The NerdMetal Superheroes
12 Carry On

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.