ROSE TATTOO: R.I.P. Pete Wells

ROSE TATTOO: R.I.P. Pete Wells

ROSE TATTOO haben auf ihrer Homepage bekannt gegeben, dass ihr Gitarrist, Songwriter und Gründungsmitglied Pete Wells am gestrigen Tage verstorben ist. Pete litt an Prostatakrebs und musste deswegen auch schon auf der letztjährigen Tour der Tatts passen

Das Statement der Band:

We have to announce with much sadness that Pete Wells passed away today. Our thoughts are with his family and friends. The good news is that Pete´s music will live on for the inspiration of generations to come. R.I.P., Pete Wells, a great musician, a rock ´n´ roll legend, and most importantly a great friend.

Markus
Markus ("boxhamster") hat das Magazin 1999 gegründet und kümmert sich um die Technik und die Weiterentwicklung von vampster, schreibt ab und zu Reviews und fotografiert bei Festivals und Konzerten.