QUEEN: Live-Comeback in Südafrika

QUEEN: Live-Comeback in Südafrika

Schon seit Wochen kursieren Gerüchte, dass die britische Rocklegende QUEEN nach dem Tod ihres Sängers Freddie Mercury vor elf Jahren wieder live spielen wird. Jetzt ist es offiziell: QUEEN werden am 2. Februar 2003 beim Aids-Benefizkonzert `Mandela SOS` in Cape Town auftreten. Wer neben den noch aktiven Urmitgliedern Brian May (Gitarre) und Roger Taylor (Drums) noch Teil des Live-Lineups sein wird, wurde von offizieller Seite noch nicht bekannt gegeben. Taylor in einem ersten Kommentar: `Wir können uns keinen besseren Zeitpunkt, Ort und Anlass für unser Bühnen-Comeback vorstellen.`