PYOGENESIS: Schwerer Unfall mit dem Tourbus

Am Samstag platzte am Tourbus von PYOGENESIS auf der A7 bei Hannover ein Reifen, wodurch dieser ins Schleudern kam und sich überschlug. Sänger Flo erlitt dabei eine Senkrecht- und Steilstellung der Halswirbelsäure, Schlagzeuger Briefmarke mehrere Platzwunden am Kopr und diverse Prellungen. Dennoch scheinen die Jungs "glücklich" davon gekommen zu sein und werden alle Konzerttermine in den kommenden Tagen wahr nehmen. Nebenbei schleudern PYOGENESIS auch durch die deutschen Alternative Charts und sind inzwischen mit der Single "Don´t you say maybe" auf Platz 9 gelandet.

Am Samstag platzte am Tourbus von PYOGENESIS auf der A7 bei Hannover ein Reifen, wodurch dieser ins Schleudern kam und sich überschlug. Sänger Flo erlitt dabei eine Senkrecht- und Steilstellung der Halswirbelsäure, Schlagzeuger Briefmarke mehrere Platzwunden am Kopr und diverse Prellungen. Dennoch scheinen die Jungs glücklich davon gekommen zu sein und werden alle Konzerttermine in den kommenden Tagen wahr nehmen. Nebenbei schleudern PYOGENESIS auch durch die deutschen Alternative Charts und sind inzwischen mit der Single Don´t you say maybe auf Platz 9 gelandet.