POWERWOLF: Wolfsnächte Tour ist auf 2022 verschoben

POWERWOLF haben ihre “Wolfsnächte” Europa Tour auf 2022 verschoben. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit für die Termine im Jahr 2022.

Geplant waren die Konzerte ursprünglich für 2021 in Deutschland, Spanien, Frankreich, England, die Niederlande, Belgien, Italien, Tschechien, Ungarn und Österreich.

Als Support sollen bei den 2022er Dates DRAGONFORCE  und WARKINGS  spielen.

POWERWOLF zur Verschiebung:

„Wir haben gemeinsam mit unseren Partnern (Tourveranstalter, Hallenbetreiber, etc.) bis zum letzten Atemzug gekämpft und ALLE möglichen Optionen ausprobiert, aber wir sind leider gezwungen schweren Herzens unsere “Wolfsnächte”-Tour aufgrund der anhaltenden Pandemie und Entscheidungen, die weit außerhalb unserer Kontrolle liegen, in das Spätjahr 2022 zu verschieben! Worte können das Gefühl nicht beschreiben, euch alle dieses nicht wiedersehen zu können, wir vermissen es unglaublich, gemeinsam mit euch zu feiern!

Aber lasst uns auf bessere Zeiten konzentrieren: Wir freuen uns, mit DRAGONFORCE und WARKINGS zwei großartige Bands für die Tour nächstes Jahr ankündigen zu können! Gemeinsam werden wir die heilige Heavy Metal-Messe wilder denn je feiern! Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit für die Termine im Jahr 2022! Wir sehen uns dort! Bleibt gesund – eure Wölfe!”

POWERWOLF Wolfsnächte Tour 2022

11.11.22 DE – Berlin / Velodrom
12.11.22 DE – München / Zenith
13.11.22 CZ – Prag / Tipsport Arena
14.11.22 PL – Katowice / MCK
16.11.22 HU – Budapest / Barba Negra
17.11.22 AT – Wien / Gasometer
18.11.22 DE – Stuttgart / Schleyerhalle
19.11.22 CH – Zürich / Samsung Hall
21.11.22 ES – Barcelona / Razzmatazz
22.11.22 ES – Madrid / Riviera
24.11.22 IT – Mailand / Alcatraz
25.11.22 DE – Frankfurt / Jahrhunderthalle
26.11.22 DE – Oberhausen / König Pilsener Arena
27.11.22 FR – Paris / Zenith
29.11.22 UK – London / Roundhouse*
01.12.22 NL – Amsterdam / Afas Live
02.12.22 DE – Hamburg / Sporthalle
03.12.22 DE – Saarbrücken / Saarlandhalle
04.12.22 BE – Antwerpen / Lotto Arena
*ohne Dragonforce