NIGHTWISH: neues Album in Frühjahr 2020, Kai Hahto wird fester Schlagzeuger

NIGHTWISH haben via facebook verkündet, dass sie an einem neuen Album arbeiten. Das neunte Album der Symphonic Metal-Band soll im Frühjahr 2020 veröffentlicht werden.

Außerdem hat sich Schlagzeuger Jukka Nevalainen aus gesundheitlichen Gründen nach knapp 20 Jahren endgültig als Schlagzeuger aus der Band zurückgezogen, er bleibt NIGHTWISH aber als Berater in Business-Angelegenheiten erhalten. Seinen Platz am Drumkit übernimmt Kai Hahto, der als Live-Drummer bereits Erfahrung bei NIGHTWISH sammelte.

Jukka Nevalainen schreibt: “Vor fünf Jahren fasste ich den schweren Entschlus bei NIGHTWISH kürzerzutreten, da ich an einer schweren Form der Schlaflosigkeit litt. Ich ging davon aus, das Richtige zu tun – das hat sich bestätigt. Mir geht es wieder gut, Schlafprobleme sind so gut wie kein Thema mehr. Mir wurde klar, dass es mir guttut, mich nur auf die Bandgeschichten hinter den Kulissen zu konzentrieren. Ich will nun mein Glück nicht herausfordern, mein guter Freund Kai Hahto wird meinen Platz als Vollzeit-Schlagzeuger übernehmen. Ich werde mich weiterhin um die Geschäfte im Hintergrund kümmern.”