MISANTHROPIC AGGRESSION: neue Blackened Death / Thrash Single „Alcoholic Polyneuropathic Freaks in Hell“

MISANTHROPIC AGGRESSION: neue Blackened Death / Thrash Single „Alcoholic Polyneuropathic Freaks in Hell“

Mit „Alcoholic Polyneuropathic Freaks in Hell“ wird in einigen Tagen die neue 7″-Scheibe der Blackened Death / Thrash Metal-Band MISANTHROPIC AGGRESSION erscheinen. Diese ist nach dem Demo „Active Shooter Syndrome“ (2017) und der EP „Inability to Cope“ (2018) der dritte Release der 2017 in Atlanta gegründeten Band.

„Alcoholic Polyneuropathic Freaks in Hell“ wurde in den Hammer Studios in Smyrna aufgenommen und von Damian Herring (HORRENDOUS) gemastert. Das Cover-Artwork stammt von Konstantyn Kopacz aka Warhead Art.

MISANTHROPIC AGGRESSION sind Bassist und Sänger Jake Benedict, Gitarrist und Sänger Chris T. Hammer sowie Drummer Tyler Peacock.

„Alcoholic Polyneuropathic Freaks in Hell“ von MISANTHROPIC AGGRESSION wird am 20. April 2020 via Boris Records erscheinen. Vorab gibt es den Titeltrack zu hören.

MISANTHROPIC AGGRESSION „Alcoholic Polyneuropathic Freaks in Hell“ Tracklist

1. Alcoholic Polyneuropathic Freaks in Hell (Audio bei Bandcamp)
2. Retired From Life (Last Day of Work)
3. Blacklisted

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.