MESHIAAK: neues Album „Mask Of All Misery“

MESHIAAK: neues Album „Mask Of All Misery“

Die australische Progressive Power Metal-Band MESHIAAK veröffentlicht ihr neues Album „Mask Of All Misery“ am 15. November 2019. Reinhören kannst du hier: Zur ersten Single „Bury The Bodies“ gibt’s ein Video bei YouTube.

Auf „Mask Of All Misery“ ist der neue Drummer David Godfrey zu hören. Gründungsmitglied Jon Dette hatte die Band vor zwei Jahren verlassen, weil die Distanz zwischen seinem Wohnort San Diego in den USA und Australien zu groß ist. Da sein Platz nicht kurzfristig nachbesetzt werden konnte, kam die für 2017 geplante erste Europatournee gemeinsam mit MACHINE HEAD nicht zustande.

MESHIAKK „Mask Of All Misery“ Tracklist

1. Miasma
2. Mask of All Misery
3. Bury The Bodies (Video bei YouTube)
4. City of Ghosts
5. Face of Stone
6. Tears That Burn The Son
7. Doves
8. In The Final Hour
9. Adrena
10. Godless

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...