LEPROUS: neue Single “Castaway Angels”

LEPROUS haben eine neue Single veröffentlicht und ein Video zu “Castawy Angels” bei YouTube geteilt.

Für LEPROUS-Sänger Einar Solberg liegt die Besonderheit des Songs in seiner Einfachheit: “Dieses Jahr mussten wir alle unser Leben neu ausrichten, neue Dinge tun. Wir haben Dinge versäumt, die wir eigentlich tun sollten, und mussten neue Dinge finden, die wir tun konnten. Zu Beginn der Corona-Krise in Norwegen kam ich mit einem Lied, an dem wir gemeinsam arbeiten wollten, zu unserem Gitarristen Tor. Das Problem war, dass die Songidee bereits fertig war – sie wurde später übrigens verworfen, da sie doch nicht so gut war. Also setzten wir uns einfach hin und versuchten, etwas Neues zu machen. Er mit der akustischen Gitarre und ich mit meiner Stimme. In kurzer Zeit erarbeiteten wir die Hauptstruktur dessen, was später “Castaway Angels” werden sollte. Sehr einfach, sehr rein und ohne Technik, die uns ablenkt. Nur die Melodie und die Gitarre. Als wir dann ins Ocean Sound Recording in der Nähe von Aalesund in Norwegen kamen, setzten wir diesen Ansatz mit der ganzen Band fort. Wir nahmen das Lied in einem Take auf. Oft ist man von Details und Perfektionismus besessen ist. Aber hier wollten wir einfach nur zusammen spielen. Etwas Schlichtes und Einfaches machen. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden”.

Am 6. Dezember 2020 gibt es außerdem einen Livestream mit dem LEPROUS-Sänger: Einar Solberg spielt er Akustik-Versionen von LEPROUS-Songs in der „Telemark Gallery“ in Notodden. Reguläre Karten für das Livestream-Konzert kosten 10 Euro, VIP-Tickets mit Meet & Greet-Chat vor und nach der Show 30 Euro. Bestellen kann man die Tickets unter munin.live/promo/einarsolberg.

Konzertfotos: LEPROUS, THE OCEAN, PORT NOIR – „Pitfalls“-Tour, Freiheiz, München, 19.11.2019