INSOMNIUM: neues Album „Heart Like A Grave“ & neuer Gitarrist

insomnium-heart-like-a-grave-cover

INSOMNIUM haben ihr neues Album „Heart Like A Grave“ betitelt, der Nachfolgers ihres 2016er Albums „Winter’s Gate“ erscheint am 4. Oktober 2019.

Die Tour zur neuen Platte steht unter dem Motto „Tour like A Grave“ und führt die Finnen im November 2019 auch nach Deutschland. Auf ihrer Tour werden INSOMNIUM von THE BLACK DAHLIA MURDER und bei einigen ausgewählten Konzerten von STAM1NA begleitet. Karten für die Tour gibt es unter anderem bei Eventim.

Über ihr neues Album sagen INSOMNIUM: „Wir haben zehn Songs, über eine Stunde Spielzeit und wirklich etwas Besonderes in unseren Händen. Es gibt darauf Wut und Aggression, Untergangstimmung, Düsternis, Herzschmerz und Sehnsucht. Das ganze Spekturm finnischer Emotionen von Verzweiflung bis Reue. Es ist das INSOMNIUM-Album mit dem bislang besten Sound  – der schwedische Sound-Hexer Jens Bogren hat sich selbst übetroffen.“ Aufgenommen haben INSOMNIUM ihr neues Album im SF Studio mit Produzent Kimmo Perkkiö und im Teemu Aalto Music Productions Studio. Jens Bogren kümmerte sich anschließend im Fascination Street Studio um den Mix.

Neuer Gitarrist bei INSOMNIUM

Ab sofort gehört Gitarrist Jani Liimatainen zur Stammbesetzung von INSOMNIUM, die Band hat damit drei Gitarristen. Liimatainen ist seit 2015 immer wieder bei Konzerten für INSOMNIUM-Gründungsmitglied Ville Friman eingesprungen. Friman ist im Hauptjob Dozent für Evolutionsökologie an der Universität York und musste bei Touren immer wieder pausieren. „Seit 2010 versuche ich das Bandleben und meine wissenschaftliche Karriere unter einen Hut zu bringen“, erklärt Ville Friman. „Ich muss zugeben, dass ich zwischenzeitlich in beiden Bereichen keine 100 Prozent mehr bringen konnte. Mit Jani haben wir ein Line-up, das immer und überall funktioniert – und ich komme einfach dann mit auf Tour, wenn es meine Zeit zulässt.“

INSOMNIUM „Heart Like A Grave“ Tracklist

Wail of the North
Valediction
Neverlast
Pale Morning Star
And Bells They Toll
The Offering
Mute Is My Sorrow
Twilight Trails
Heart Like a Grave
Karelia

TOUR LIKE A GRAVE 2019: INSOMNIUM, THE BLACK DAHLIA MURDER, STAM1NA

12.11.2019 (FR) PARIS / Alhambra
13.11.2019 (FR) BORDEAUX / Barbey
14.11.2019 (ES) BARCELONA / Razzmatazz 2
15.11.2019 (ES) BILBAO / Santana 27
16.11.2019 (ES) MADRID / Cats
18.11.2019 (FR) LYON / Ninkasi Kao
19.11.2019 (CH) PRATTELN / Z7
20.11.2019 (AT) VIENNA / Arena
21.11.2019 (PL) CRACOW / Kwadrat
22.11.2019 (PL) WROCLAW / Pralnia
23.11.2019 (CS) ZLIN / Winter Masters of Rock
24.11.2019 (DE) DRESDEN / Reithalle
27.11.2019 (DE) MUNICH / Backstage Werk
28.11.2019 (DE) LUDWIGSBURG / Rockfabrik
29.11.2019 (DE) LINDAU / Club Vaudeville
01.12.2019 (IT) ROME / Largo
02.12.2019 (IT) TREZZO SULL’ADDA (MILAN) / Live Club
04.12.2019 (DE) LEIPZIG / Felsenkeller
05.12.2019 (NL) LEEUWAARDEN / Neushoorn
07.12.2019 (DE) GEISELWIND / Christmas Bash (*)
08.12.2019 (DE) BERLIN / Astra Kulturhaus
09.12.2019 (DE) FRANKFURT / Batschkapp
10.12.2019 (DE) HANNOVER / Capitol
11.12.2019 (DE) HAMBURG / Markthalle
12.12.2019 (LU) LUXEMBOURG / Den Atelier (*)
13.12.2019 (BE) ANTWERP / Trix (*)
(*) without STAM1NA

Konzert-Fotos INSOMNIUM, Stuttgart (Im Wizemann), 25.01.2017

 

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...