INGESTED: graben erste EP “Stinking Cesspool of Liquefied Human Remnants” nach 15 Jahren aus

Die Slam / Death Metal-Band INGESTED hat den Release ihrer EP “Stinking Cesspool of Liquefied Human Remnants” angekündigt. Dabei handelt es sich um die ursprüngliche Debüt-EP der Briten, welche wenige Monate nach Bandgründung 2006 aufgenommen wurde.

Zur Veröffentlichung kam die EP jedoch nie, wenngleich die Songs zum einen auf der “North-West Slam Fest”-Split (2007) mit CREPITATION und KASTRATED zu finden sind und zum anderen auch auf dem Debütalbum “Surpassing the Boundaries of Human Suffering” (2009).

Mit der EP “Stinking Cesspool of Liquefied Human Remnants”, welche von Nico Beninato (u.a. für UNBOUNDED TERROR tätig) bei Kimera Recordings in Palma de Mallorca neu gemixt und gemastert wurde, begehen INGESTED auch ihr 15-jähriges Jubiläum.

Die wieder ausgegrabene Debüt-EP von INGESTED wird am 15. Januar 2021 via Unique Leader Records erscheinen. Vorab gibt es den Track “Butchered and Devoured” zu hören.

INGESTED “Stinking Cesspool of Liquefied Human Remnants” Tracklist

1. Human Abattoir (Intro)
2. Butchered and Devoured (Audio bei YouTube)
3. Pre-Released Foetal Mush
4. Erotic Depravity
5. Copremesis