INFECTED RAIN: Tour zum neuen Album “Endorphin” wird auf 2021 verschoben

Die Modern-Metal-Band INFECTED RAIN muss die geplante Headliner-Tour zu ihrem aktuellen Album “Endorphin” aufgrund der Covid-19-Pandemie verschieben. Im Juni und Juli 2020 sollte es ursprünglich durch diverse europäische Länder gehen, wobei auch Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz angesetzt waren. Derzeit sucht die Formation nach möglichen Ersatzterminen im kommenden Jahr und will schon bald die exakten Tourdaten nachliefern.

Anfang des Jahres hatte die Gruppe einen Vertrag bei Napalm Records unterzeichnet.

Seit einiger Zeit gibt es ein Musikvideo zum Track “Black Gold”, ein Lyric-Video zum Song “Storm” sowie einen Clip zur Single “The Earth Mantra” bei YouTube. Textlich dreht sich “The Earth Mantra” um Umweltprobleme und den Zustand unseres Planeten.

Seit Februar gibt es außerdem ein Video zu “Passerby” (Link zu YouTube).

Alle vier Stücke stammen vom neuen Album “Endorphin“, das am 18. Oktober 2019 via Napalm Records erschienen ist.

INFECTED RAIN “Endorphin” Tracklist

  1. The Earth Mantra (Video bei YouTube)
  2. Black Gold (Video bei YouTube)
  3. Symphony Of Trust
  4. Pendulum
  5. Passerby (Video bei YouTube)
  6. Lure
  7. Victims
  8. Walking Dead
  9. Taphephobia
  10. Storm (Lyric-Video bei YouTube)

*wird verschoben* INFECTED RAIN Tourdaten *wird verschoben*

  • 10.06.2020 (POL) Krakau / Mystic Festival (nur INFECTED RAIN)
  • 11.06.2020 (CZ) Chrudim / R Klub
  • 12.06.2020 (SK) Skalica / Orlovna
  • 13.06.2020 (CZ) Olomouc / S-Klub
  • 14.06.2020 (POL) Wroc?aw / Pralnia
  • 16.06.2020 (GER) Erfurt / Club from Hell
  • 17.06.2020 (GER) Frankfurt / Das Bett
  • 18.06.2020 (GER) Obertraubing / Airport
  • 19.06.2020 (ITA) San Martino Buon Albergo / The Factory
  • 20.06.2020 (ITA) Rom / Traffic
  • 21.06.2020 (ITA) Mailand / Slaughter Club
  • 24.06.2020 (A) Wörgl / Komma
  • 26.06.2020 (CZ) Plzen / Basinfire Festival (nur INFECTED RAIN)
  • 27.06.2020 (CH) Wetzikon-Zurich / Hall Of Fame
  • 28.06.2020 (ITA) Turin / Audiodrome
  • 30.06.2020 (SP) Barcelona / Boveda
  • 01.07.2020 (SP) Madrid / Caracol
  • 02.07.2020 (SP) Viveiro / Resurrection Festival (nur INFECTED RAIN)
  • 04.07.2020 (FR) Colombier-Saugnieu / Plane’R Fest (nur INFECTED RAIN)
  • 07.07.2020 (CRO) Zagreb / Mochvara
  • 08.07.2020 (SLO) Ljubljana / Gala Hala
  • 09.07.2020 (A) Wien / Szene
  • 10.07.2020 (HUN) Dunaújváros / Rockmarathon (nur INFECTED RAIN)
  • 11.07.2020 (ROM) Periam Port / Rock la Mures
  • 12.07.2020 (SK) Kosice / Collosseum
  • 14.07.2020 (LIT) Wilno / Galapagai
  • 15.07.2020 (LAT) Riga / Melna Piektdiena
  • 16.07.2020 (EST) Tallin / Tapper
  • 18.07.2020 (FIN) Laukaa / John Smith Rock Festival*
  • 19.07.2020 (FIN) Helsinki / On The Rocks
  • 21.07.2020 (POL) Pozna? / U Bazyla
  • 22.07.2020 (GER) Dresden / Reithalle
  • 23.07.2020 (GER) Osnabrück / Bastard
  • 24.07.2020 (GER) Ottobeuren / Schlichtenfest (nur INFECTED RAIN)
  • 25.07.2020 (GER) Trier / Mergener Hof
  • 26.07.2020 (HOL) Rotterdam / Baroeg
  • 28.07.2020 (GER) Hamburg / Monkeys Music Club
  • 29.07.2020 (BEL) Hautrage / Canal 10