HELION PRIME: neues Power Metal Album „Question Everything“ mit Lyrics von Ex-Sängerin

Mit „Question Everything“ wird in einigen Wochen das neue Album der Power Metal-Band HELION PRIME erscheinen. Es ist nach „Helion Prime“ (2016) und „Terror of the Cybernetic Space Monster“ (2018) das dritte Album der US-Amerikaner aus Kalifornien.

Beim neuen Album handelt es sich um ein Konzeptalbum, bei dem sich jedes Lied um verschiedene Figuren in der Geschichte der Menschheit dreht, die den Mut hatten, den Status Quo ihrer jeweiligen Welten bzw. Gesellschaften in Frage zu stellen. Sie dienen als Inspiration dafür, weiterhin über den Tellerrand hinaus zu denken und sich selbst treu zu bleiben.

Die Lyrics dazu wurden von der ehemaligen Sängerin Heather Michele beigesteuert. “This album has truly been amazing to work on“, ist Gitarrist Jason Ashcraft begeistert. „The idea behind it is something I’ve been holding on to since around the time I started the band. Aside from writing some of what I consider to be HELION PRIME´s best work it was a great experience getting to work with Heather again on an album as she once again contributed her talents for the lyrics.”

Neben Gitarrist Jason Ashcraft (DIRE PERIL) gehören noch Bassist Jeremy Steinhouse, Drummer Alex Bosson, Gitarrist Chad Anderson (DISFORIA) sowie die neue Sängerin Mary Zimmer (Ex-WHITE EMPRESS, Ex-LUNA MORTIS) der Band an.

„Question Everything“ wurde von Chris Collier (u.a. für PRONG tätig) gemixt und erneut von Brett Caldas-Lima (u.a. für TO-MERA tätig) gemastert. Das Cover-Artwork stammt – wie auch bei den Alben zuvor – von Marc Whisnant (u.a. für JUDICATOR tätig).

Das neue Album von HELION PRIME wird am 5. Oktober 2020 über das eigene Label Saibot Reigns erscheinen. Vorab gibt es mit „The Forbidden Zone“ ein Lyric-Video.

HELION PRIME „Question Everything“ Tracklist

1. The Final Theory (4:20)
2. Madame Mercury (4:19)
3. Prof (3:55)
4. The Gadfly (6:35)
5. Photo 51 (5:13)
6. E Pur Si Muove (5:48)
7. Words of The Abbot (4:55)
8. The Forbidden Zone (4:32) (Lyric-Video bei YouTube)
9. Question Everything (5:56)
10. Reawakening (6:54)
11. Kong at the Gates (MISFITS-Cover)