HATE: arbeiten an einer neuen Platte

HATE haben via Facebook bekannt gegeben, dass sie an einem neuen Album arbeiten. Der Arbeitstitel der neuen Platte lautet “Rugia”, neun Songs sollen darauf enthalten sein – thematisch geht’ s um slawische Mythologie.

Seit Sommer 2020 haben HATE einen neuen Drummer: Nach sechs Jahren hatte Paweł “Pavulon” Jaroszewicz seinen Ausstieg aus der Death Metal-Band bekannt gegeben, um sich auf neue Projekte zu konzentrieren. Sein Nachfolger ist Daniel “Nar-Sil” Rutkowski.