HAMMER OF DOOM 2020: verschoben auf 2021

HAMMER OF DOOM 2020: verschoben auf 2021

Das HAMMER OF DOOM 2020 kann aufgrund der Corona-Pandemie nicht  wie geplant am 13. und 14. November 2020 stattfinden und wird auf 2021 verschoben.

Karten für 2020 gelten für 2021, außerdem sind mit COVEN und SPIRITUS MORTIS  zwei neue Bands für das HAMMER OF DOOM 2021 bestätigt. Im Oktober sollen weitere Bands bekannt gegeben werden.

Neuer Tremin für das HAMMER OF DOOM ist der 12. und 13. November 2021, das Doom Metal-Festival findet wie gewohnt in der Posthalle in Würzburg statt.

Der Online Vorverkauf ist gestartet. Tickets gibt es in drei Varianten (Tagestickets und Festivalticket) bei:
lokal beim H2O in Würzburg oder direkt unter tickets@kk-entertainment.de.

HAMMER OF DOOM XV 2021 Billing

(Stand 1.10.2020)

COVEN (USA)
SPIRITUS MORTIS  (FIN)
CAPILLA ARDIENTE (CHILE)
SEAMOUNT (GER/USA)
DEATH THE LEVELLER (IRE)
FVNERAL FVKK (GER)
OPHIS (GER)
STYGIAN CROWN (USA)

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...