DENOVALI SWINGFEST-Special 2011: OMEGA MASSIF

DENOVALI SWINGFEST-Special 2011: OMEGA MASSIF

OMEGA MASSIF live zu erleben schien eine Zeit lang nicht leicht zu sein – ich persönlich habs erst beim vierten Anlauf geschafft, die Band live zu sehen und das obwohl ich die Würzburger schon seit etwa 2007 verfolge. Letztes Jahr war es dann am DENOVALI SWINGFEST soweit und ich freue mich schon darauf, auf dem diesjährigen Swingfest wieder in den Genuss zu kommen – und einige Songs der großartigen neuen Scheibe Karpatia live zu hören. Im Vorfeld war Gitarrist Michael Melchers bereit uns einige kurze Fragen zu beantworten, lest selbst!

 

Welchen anderen Merchandisestand wollt ihr auf dem SWINGFEST leerkaufen?

Nach kurzer Recherche auf ebay würde ich mich mit SUNN o)))-Merch zugunsten meiner Altersvorsorge eindecken wollen.

Keine klassische Metalband spielt auf diesem Festival. Stell dir vor, ihr dürftet eine Band wählen, wer wäre es und wann sollten sie spielen?

Auf dem HELLFEST hatte ich die Gelegenheit, im Backstage neben U.D.O. Dirkschneider zu stehen, während sich dieser die (spärlichen) Haare nach dem Auftritt trocken rubbelte. Da er trotz gefühlter 1,40m in  seiner Metalluniform recht martialisch wirkte, kam kein Gespräch zustande, was mich im Nachhinein etwas ärgert. Daher würde ich mir U.D.O. wünschen. Sie sollten möglichst früh spielen, so dass man genug Zeit zum Meinungsaustausch (Heavy Metal, Riestern, etc.) hätte.   

Kommt eure Performance auf Indoor-Festivals besser zur Geltung, oder wollt ihr draußen spielen?

Solange es dunkel ist und der Sound passt, ist uns beides recht. Aber die Atmosphäre in einer verschwitzen Halle, nur spärlich durch unser blaues Licht erhellt, ist dann doch intensiver als strahlender Sonnenschein auf der OpenAir-Bühne. 

Welcher Soundtrack wird euch auf dem Weg zum SWINGFEST begleiten?

Da wir gestaffelt anreisen, gehe ich fest davon aus, dass die jeweiligen Autoradios unterschiedlichste Bands ausspucken werden. 

Welche Band vermisst ihr am diesjährigen Lineup?

Wenn ich an ihren Wall of Sound im letzten Jahr denke, dann würde ich mit einer Träne im Knopfloch antworten: SWITCHBLADE.

Letztes Jahr gab es in der damaligen Halle ein kleines Kino. Würde es so etwas auch dieses Jahr geben, welche Filme würdest du gerne sehen?

Es gab letztes Jahr ein Kino? Äh – gute Sache!

Wie bereitet ihr euch auf eure Show vor? Beten, Drogenkonsum, Sex?

Knapp vorbei! Schuhe-zubinden, ein letzter Toilettengang, Frisur-richten – Rock`n`Roll eben!

Wenn du den Namen SWINGFEST hörst, denkst du an Jazz oder sexuelle Ausschweifungen?

Oh, ich vermute die sexuellen Ausschweifungen gab es dann wohl in besagtem Kino? Zumindest würde das erklären warum ich nichts davon mitbekommen habe. Mist.
Eigentlich fällt mir bei SWINGFEST in erster Linie eines der interessantesten Festivals Europas ein.

Zu guter Letzt: Ihr seid dran, stellt uns eine Frage!

Wie kommt man eigentlich auf solche Fragen?

Foto: (c) OMEGA MASSIF