TYRANNIC: Mortuus Decadence

Mit “Mortuus Decadence” entführt sich die australische Black / Doom Metal-Band TYRANNIC selbst auf eine (Zeit-)Reise nach Europa der späten 80er und frühen 90er-Jahre.

Man mag es ja kaum glauben, dass hinter TYRANNIC zwei junge Australier stecken. Schließlich klingt ihr aktuelles Album “Mortuus Decadence” geradezu so, als wäre es Ende der 80er oder Anfang der 90er-Jahre von einer europäischen Black Metal-Band aufgenommen worden – insbesondere von einer, die etwas vom CELTIC FROST-Spirit und -Tempo mitgenommen hat. Etwa ROOT. Das ist dann auch das Charmante an TYRANNIC: diese Old-Schooligkeit – auch in Sachen Sound, insbesondere bei den Gitarren. Hinzu kommen die abwechslungsreichen Vocals: zwar gibt es mit Growls und Kreischen das Standard-Repertoire – und auch die entsprechenden, kurzen und dunklen “Uh”s und schrillen “Iiih”s dürfen nicht fehlen -, doch kann man sich auch an schrägem Gejaule im Clean-Bereich wie etwa bei “Singe of Orgiastic Waste” und “Tormented By Deathly Cataract” erfreuen… oder erheitern.

TYRANNIC leiden an kompositorischer Limitiertheit

Während die Oldschooligkeit von “Mortuus Decadence” durchaus mit wohlwollendem Augenzwinkern erwidert werden kann, so hat sie dennoch auch ihre Schattenseiten. Insbesondere die doomige Herangehensweise klappt bei TYRANNIC nicht nach Wunsch. Die Songs erweisen sich durch die Bank als zu träge, so dass kein richtiger Flow zustande kommen mag. Auch weil die kompositorischen Gestaltungsmittel limitiert wirken. Und wenn das Tempo dann angezogen wird, dann scheint es bloß eine eingebaute Passage zu sein. Hier müssen die Australier noch den Hebel ansetzen, um tightere und homogenere Songs zu schreiben. Die (europäische) Oldschooligkeit können sie aber gerne beibehalten.

Veröffentlichungstermin: 19.11.2021

Spielzeit: 42:46 Min.

Line-Up:
R – Gesang & Schlagzeug
J – Gitarre

Label: Iron Bonehead Productions (Vinyl) & Seance Records (CD)

Mehr im Netz: https://www.facebook.com/Tyrannic-413672648839389
Mehr im Netz: https://tyrannic.bandcamp.com/

TYRANNIC “Mortuus Decadence” Tracklist

1. Mortuus Decadence (Audio bei Soundcloud)
2. Singe of Orgiastic Waste (Audio bei NoCleanSinging)
3. Tormented By Deathly Cataract
4. Night Plague Manifest
5. Osmos Burial
6. Introduction