Suche
Filter
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Beiträge & Bilder
Filter by Kategorien
News
CD-Reviews
Interviews
Live-Reviews
Multimedia
Blog
Tourdaten
Suche nach Band

SYNNOVE: The Whore And The Bride [ausgemustert]

SYNNOVE: The Whore And The Bride [ausgemustert]

Die 2002 von Ex-VIRGIN BLACK-Gitarrist und Vocalist Brad gegründeten SYNNOVE machen auf ihrem Debüt eigentlich nichts falsch. Trotzdem ist das Resultat The Whore And The Bride letzten Endes schlicht nur wohltuend durchschnittlich. Nette Produktion, nette Düsterriffs, nette Mischung aus schwarzmetallischer Räudigkeit und doomiger Melancholie. Doch obwohl die Australier weder einer bestimmten Band nachhecheln noch mit Abwechslung geizen – am Ende bleibt von den Songs zu wenig haften und es fehlt der Truppe am gewissen Etwas, am Funken, der für Wiedererkennungswert sorgt. Doch genau das braucht es eben, um sich vom Durchschnittskoststicker zu befreien. Hoffentlich klappt´s das nächste Mal.

Veröffentlichungstermin: 18.07.2008

Spielzeit: 49:27 Min.
Label: Soundmass

Homepage: http://www.myspace.com/synnovemetal

Warum nur ein kurzes Review?
Wir filtern und gewichten. Wir entscheiden, wie ausführlich eine Band bei vampster berücksichtigt wird. Wir wollen Qualität unterstützen – gemessen an unseren Maßstäben.
Einen Hinweis auf diese Veröffentlichungen wollen wir Euch trotzdem nicht vorenthalten.