SEVENDUST: Next

Nimm du ihn, ich hab´ ihn sicher! SEVENDUST vertändeln den Grenzgang zwischen derben Nu-Metal-Rhythmen und poppigen Melodien leichtfertig. Dennoch hörenswert.

Nimm du ihn, ich hab´ ihn sicher! Nach diesem derzeit von der Nationalmannschaft beherzigten Fußballermotto wurde die Promo zu Next zwecks Review innerhalb der vampster-Crew hin- und hergeschickt, bis viel zu viel Zeit ins Land gegangen war. Diese peinliche Tölpelaktion lag nicht an mangelnder Qualität der CD, ist jedoch irgendwo schon auch symptomatisch für den dort zu hörenden Grenzgang zwischen derben Nu-Metal-Rhythmen und poppigen Melodien, der aus einem herausragenden Album ein lediglich ordentliches Werk werden lässt. Da sind die Herren von SEVENDUST schon mit inspiriert aufspielenden Gitarristen gesegnet, die songdienlich rocken, jeden Freiraum jedoch äußerst vielseitig ausfüllen mit starken Licks und tonnenschweren Stakkato-Brummis. Hinzu kommen enorm einprägsame Refrains, die aus Songs wie Hero, Failure oder Silence absolute Kracher machen könnten. Doch leider muss an dieser Stelle der Konjunktiv stehen, denn an Sänger Lajon Witherspoon ist ein Säusler vor dem Herrn verloren gegangen. Immer dann, wenn die Songs vor Power schier zu bersten drohen, setzt er drei Register zu soft zum Nölgesang an. Im Extremfall schleichen sich so Luschen wie This Life mit seinem Ned-Flanders-Textilinileinchen und einer süßlich triefenden Harmlosigkeit auf dieses eigentlich bärenstarke Album. Dabei kann Lajons Hintermannschaft doch hervorragend brüllen! Hätten sie ihm nur mal Schreiunterricht gegeben und das Aggressionslevel über volle Albumdistanz so hoch angesetzt, wäre Next ein wahrer Berserker von einer CD geworden, so hört man sich Next gerne an, zuckt jedoch immer wieder wegen eines unangenehmen Stechens im Kitsch-Rezeptor zusammen. Leichtfertig vertändelt nennt man sowas wohl…

Veröffentlichungstermin: 28.10.2005

Spielzeit: 43:17 Min.

Line-Up:
Lajon Witherspoon – Gesang

Sonny Mayo – Gitarre

John Connolly – Gitarre

Vincent Hornsby – Bass

Morgan Rose – Schlagzeug

Produziert von SEVENDUST
Label: Roadrunner/Universal

Homepage: http://www.sevendust.info

Email: info@sevendust.info

Tracklist:
Hero

Ugly

Pieces

Silence

This Life

Failure

See And Believe

The Last Song

Desertion

Never

Shadows In Red