NIGHT CONQUERS DAY: Rebellion Is The Art Of Survival

NIGHT CONQUERS DAY: Rebellion Is The Art Of Survival

Die amerikanischen Black-Metaller schlagen zum zweiten Male zu und setzen ihren Weg unbeirrt fort. Night Conquers Day bieten ursprünglichen Black-Metal, der die Atmosphäre vergangener Tage versprüht und entsprechend gruftig produziert wurde.

Rebellion … wurde mit einem gelungenem Artwork von Kris Verwimp versehen und schlägt mit einer Spieldauer von 73 Minuten zu Buche. Eigenständigkeit wird ebenfalls groß geschrieben, da man sich aufgrund der mächtigen Songstrukturen (jeder Song jenseits der 10 Minuten) und gesanglichen Eskapaden doch deutlich von anderen Bands unterscheidet. Doch nun zum Wesentlichen !

Den Auftakt macht The Triumphant Night Conquers The Dying Day, dass als majestätisches Intro zum Kampfe treibt. Simples Riff, dezente Synth´s und charismatischer Schreigesang eröffnen zum vierzehnminütigen Mirror Gazing. Mit The Perservence Of Ignorance wartet sogleich der nächste Brocken und eine herrliche Überraschung : King Diamond-Vocals !!! Ich bin nicht sicher ob es tatsächlich King Diamond ist, aber der Mann der hier singt ist verdammt nah am Original ! Aufgrund der gesanglichen Kontraste gelingt es ihnen zusätzlich regelrecht Gänsehaut zu verbreiten. Melancholisch schleicht der Titeltrack heran, doch alsbald ruft eine bösartige Stimme ins Tal und unerbittlich beginnen Drums und Gitarren sich in Raserei zu verlieren. Ebenso wütend schlägt Drawn Together In Magnetic Violet Trances entgegen und versteht es erneut verträumt-düstere Atmosphäre zu erzeugen. Auch die folgenden Dream Sleep Sorcery und The Consequence Of Action durchleben wie alle vorangegangenen Songs agressive Parts, impulsive Gitarrensolos und ruhige verträumte Passagen vereint mit den gesanglichen Variationen des Sängers. Man könnte ihnen vorwerfen, dass sie zuviele Aussagen in einem Song unterbringen wollen und dadurch eine Kurzgeschichte zum Buch steigern. Allerdings glaube ich, dass das Reizvolle, das unter jenem Drang verborgen liegt, Zeit braucht um den Hörer zu verzaubern. So nehmt die Zeit und …

Thomas

Tracklist:

The Triumphant Night Conquers The Dying Day (Introitus II)

Mirror Gazing

The Perservence Of Ignorance

Rebellion Is The Art Of Survival

Drawn Together In Magnetic Violet Trances

Dream Sleep Sorcery

The Consequence Of Action

E-Mail: mikael@frontiernet.net

Label: Hammerheart Records