Alles zu

CANDLEMASS

57 Beiträge
Mehr

CANDLEMASS: neue EP mit Mats Levén

"CANDLEMASSCANDLEMASS werden Anfang 2016 über Napalm Records eine EP veröffentlichen mit vier neuen Songs, um etwas verspätet 30 Jahre Doomgeschichte zu feiern. Die neuen Songs sollen wieder deutlicher in Richtung Heavy gehen. Endgültig fester Sänger ist nun Mats Levén, welcher ja seit langem Bandkopf Leif Edling begleitet (KRUX, ABSTRACT ALGEBRA). Auch Per Wiberg ist nun fest dabei als Live-Keyboarder und Aushilfe am Bass für Leif Edling, welcher sich aktuell noch von gesundheitlichen Kämpfen erholt. Kurze Statements von Mats und Leif gibt es im Anhang.

Mehr

CANDLEMASS: "Ancient Dreams" – Vinylausgabe im November

"(c)Die Doom-Metal-Band CANDLEMASS wird in Zusammenarbeit mit Peaceville Records ihr Drittwerk "Ancient Dreams" aus dem Jahr 1988 als Vinylfassung neu auflegen. Erscheinen wird die Platte als Doppel-Gatefold auf 180 Gramm schwerem Vinyl. Eine Kritik zum Album gibt es in unserem Archiv:
Klassiker-Kritik bei vampster: "Ancient Dreams".

Die LP "Ancient Dreams" erscheint am 25. November 2013.
Mehr

CANDLEMASS: Sänger Rob Lowe ist raus

"CANDLEMASSCANDLEMASS teilen auf ihrer Bandhomepage mit, dass sie sich von Sänger Rob Lowe getrennt haben. "Es war eine schwere Entscheidung und hat hauptsächlich mit der Qualität der Live-Perfomances zu tun", schreiben CANDLEMASS. Bei den anstehenden Konzerten in Schweden wird Mats Levén singen, er probt bereits alte und neue Songs ein. Live-Verstärkung kommt auch von Keyboarder Per Wiberg.

Das neue - und voraussichtlich letzte - Album "Psalms For The Dead" erscheint am 8. Juni 2012. Wie Leif Edling in verschiedenen Interviews betonte, werden CANDLEMASS auch weiterhin live spielen - es soll nur keine weiteren Studioalben mehr geben.
Mehr

CANDLEMASS: ´Psalms For The Dead´ kommt im Juni

"CANDLEMASSCANDLEMASS haben Cover und Titel ihres Abschiedsalbums veröffentlicht: Es heißt "Psalms For The Dead" und soll im Juni 2012 über Napalm Records erscheinen.

Vorab erscheint am 13. April 2012 die Single "Dancing In The Temple Of The Mad Queen Bee" mit den beiden Album-Songs "Dancing In The Temple Of The Mad Queen Bee" and "The Killing Of The Sun". Weitere Songtitel von "Psalms For The Dead" sind: "Prophet", "Sadness Run Deep" und "Water Witch".

Zur Großansicht des Covers:

Mehr

CANDLEMASS: Update zum Abschiedsalbum

"CANDLEMASSDie Doom-Metal-Band CANDLEMASS arbeitet aktuell am letzten Album, mit dem sie sich von der Doom-Gemeinde verabschieden wird. Nach sechs Monaten Songwriting waren die Schweden in einem Stockholmer Studio, wo acht Demo-Songs aufgenommen wurden. Die tatsächlichen Aufnahmen des Albums findet im Dezember statt. Erscheinen soll das noch titellose Album im Frühjahr 2012 via Napalm Records.

CANDLEMASS: Trailer zur Live-DVD ´Ashes To Ashes´

Die Doom-Band CANDLEMASS hat einen kurzen Trailer zur Live-DVD veröffentlicht, welche am 23.April via Nuclear Blast erscheint. "Ashes To Ashes - Live" enthält die Show vom 2009er SWEDEN ROCK-Festival sowie eine Show vom Oktober 2009 in Athen/Griechenland. Die Aufnahme vom SWEDEN ROCK liegt auch als Audio-CD bei, zudem gibt es ein 30-minütiges Interview und die übliche Bildergalerie. Beide Shows einzeln gibt es auch als Vinyl-LP, jeweils limitiert auf 1000 Stück.

Videotrailer zu "Ashes To Ashes - Live" bei YouTube

Mehr

CANDLEMASS: ´Death Doom Magic" online anhören

"CANDLEMASSCANDLEMASS haben ihr neues Album "Death Doom Magic" in voller Länge im Netz veröffentlicht. Hier kann man sich die Songs anhören:
CANDLEMASS bei MySpace.
"Death Doom Magic" wird am 3. April 2009 veröffentlicht, bei Nuclear Blast ist das Album auch in einem limitierten Box-Set erhältlich. Die Tracklist von "Death Magic Doom": "If I Ever Die", "Hammer Of Doom", "The Bleeding Baroness", "Demon Of The Deep", "House Of 1000 Voices", "Dead Angel", "Clouds Of Dementia" und "My Funeral Dreams".
Mehr

CANDLEMASS: ´Death Magic Doom´ – Samples vom neuen Album

"CANDLEMASSCANDLEMASS veröffentlichen ihr neues Album "Death Magic Doom" am 3. April 2009. Einige Ausschnitte aus dem Album (insgesamt knapp fünf Minuten)  kann man sich hier anhören:
CANDLEMASS bei YouTube.
Die Tracklist von "Death Magic Doom": "If I Ever Die", "Hammer Of Doom", "The Bleeding Baroness", "Demon Of The Deep", "House Of 1000 Voices", "Dead Angel", "Clouds Of Dementia" und "My Funeral Dreams".