VOMIT THE SOUL: melden sich mit neuem Brutal Death Metal Album “Cold” zurück

Die Brutal Death Metal-Band VOMIT THE SOUL meldet sich mit dem neuen Album “Cold” zurück. Das nach “Portraits of Inhuman Abominations” (2005) und “Apostles of Inexpression” (2009) dritte Album der Italiener beendet eine über zehnjährige Schaffenspause.

“Cold” wurde von Stefano Morabito (EYECONOCLAST) gemixt und gemastert und wird am 12. November 2021 via Unique Leader Records erscheinen. Das Cover-Artwork stammt von Caelan Stokkermas (u.a. für FIRES IN THE DISTANCE tätig). Vorab gibt es einen animierten Video-Clip zum Titeltrack.

VOMIT THE SOUL sind Sänger und Gitarrist Max Santarelli, Bassist Stefano Rossi Ciucci sowie Drummer Ycio Orsanigo.

VOMIT THE SOUL “Cold” Tracklist

1. Cold (Video bei YouTube)
2. Irreversible Damnation
3. Unchained from the Reflection
4. Mausoleum of Ineptitude
5. Prelude to Nothing
6. Wordless Litany
7. The Lost Auera
8. Venerable No-One
9. Depravation of the Soul